Wie schreibt man das Wort "jemand"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Wort "jemand" ist ein Pronomen (Indefinitpronomen) und wird kleingeschreiben. 

Achte darauf, dass das Wort im Dativ und Akkusativ "jemandem" bzw. "jemanden" heißt. Auch den Genitiv "jemandes" gibt es.

Einzige Ausnahme mit Großschreibung:

"ein gewisser Jemand".  (Siehe Duden!)

Das wird klein geschrieben. Wenn es die Form "Er ist ein Jemand" geben würde, müsste man es groß schreiben. Sagt man "Er ist ein Niemand", was ja geläufig ist, wird  Niemand groß geschrieben.

Bswss 18.11.2016, 10:50

Anmerkung: Der Duden kennt den Fall "ein gewisser Jemand" !

0
Panazee 18.11.2016, 10:53

Es gäbe die Wendung "Ein gewisser Jemand hat behauptet, dass ....".

"Jemand" muss als Substantiv verwendet werden und nicht als Pronomen, dann wird es groß geschrieben.

Die Anzahl der Möglichkeiten "jemand" in der deutschen Sprache als Substantiv zu verwenden sind aber extrem überschaubar. ;-)

Edit:

Es gab eine Überlappung mit der Anmerkung von dir. Das hier wurde zeitgleich geschrieben.

1

Das ist ein Pronomen und wird klein geschrieben.


Klein würde ich behaupten :F 

Jemand ist kein Nomen.

Blas4me 18.11.2016, 11:07

Genau, ein Pronomen.

0

Was möchtest Du wissen?