Wie schreibe ich Werte in .ini Dateien mit Visual Basic?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

My.Computer.FileSystem.WriteAllText("pfad/zu/neuer/datei/neuedatei.ini",
"Dein Inhalt",False)

Willst du den Inhalt bloß an einen schon bestehenden Inhalt nur dran hängen so setzt du False, auf True.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDeron
16.11.2016, 19:34

Also falls der Schlüssel schon existiert und dieser überschrieben werden soll, soll der Wert des Booleans True sein?

Ich hab das mit einer API so gemacht:

INI_WriteValueToFile("Section", "Key", "Value", "C:\Users\Admin\Desktop\INI.ini")

Trzd. danke, ich hoffe auf eine weitere Antwort! ^^

0

Was möchtest Du wissen?