Wie schreibe ich in die Bewerbung rein das ich grade nix mache?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also ich würde das nicht genau beschreiben, eher mitteilen, dass du die xy schule beendet hast und ab september die yxy schule besuchen wirst. du bist keinem verpflichtet, auskunft über deine persönlichen beweggründe zu geben und man kann auch ruhig sagen, dass man darüber nicht sprechen möchte falls es zu einem gespräch kommt. am besten übergehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja sagen, wie du es oben schon genannt hast, dass du persönliche Probleme hattest und du mit der Situation in der du dich befunden hast, nicht zu Recht kamst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht erwähnen. Schreib einfach, dass du ab September wieder die Schule besuchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es Überbrückungszeit oder Orientierungszeit nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab September besuche ich die Schule "xxxxxx" in xxxxx.

Und wenn den das nicht passt können die dich ja nochmal fragen oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?