Wie schreibe ich es in eine bewerbung das ich eine ausbildung davor abbrechen musste?

5 Antworten

Wenn die gesundheitlichen Probleme bei der nächsten Ausbildung nicht auftreten können, würde ich es sagen- so erklärt sich auch die Aufgabe der Ausbildung recht logisch.

danke für die hilfe

0

Es kommt ganz darauf an, was du vorher gemacht hast und jetzt machen willst. Ich habe meine Ausbildung zur PTA auch abgebrochen, möchte allerdings jetzt Medizinische Fachangestellte werden - dadurch das beide Berufe mit Gesundheit zutun haben, habe ich es noch einmal mit ins Anschreiben geschrieben, nach dem Motto ' Bis zum Sommer habe ich die PTA-Schule in XY besucht, welche ich aus privaten Gründen abgebrochen habe ... ' Wenn du nicht den direkten Grund nennst, werden sie nachfragen und du kannst es in aller Ruhe erklären - ich habe damit bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht !

genau so wie es ist: Die Ausbildung zum ... musste ich aus gesundkeitlichen Gründen abbrechen..

danke für die recht schnelle antwort

0

Was möchtest Du wissen?