Wie schreibe ich einen Versetzeungsantrag?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich stelle einen Antrag auf Versetzung. (Ganz einfach)

Dann könnte eventuell bereits eine Stelle genannt werden, soweit du einen Wunsch hast, ansonsten kann diese offen sein. Ebenso ratsam wäre es, wenn du reinschreibst, welche EG du haben möchtest (vorzugsweise die gleiche oder geringere.

Dann kannst du ebenfalls begründen, wieso du umgesetzt werden möchtest. Bei deinen Ausführungen ist es aber eher fraglich, ob nicht zunächst der Vorgesetzte, Personalrat oder Gleichstellungsbeauftragte eingeschaltet werden sollte.

sprich doch erstmal mit Eurem Personalrat - sowas lässt sich oft auch ohne schriftliche Versetzungsanträge lösen ... der Personalrat weiß im Zweifelsfalle auch wie es in anderen Teams aussihet, das heißt wohin Du schnell wechseln könntest ...

Meiner Meinung nach müsste es reichen wenn du schreibst: Hiermit beantrage ich aus persönlichen Gründen eine schnellstmögliche Versetzung in eine andere Abteilung/ in XY- Abteilung/ in Haus XY.
Ich bedanke mich für Ihre Bemühungen. Mit freundlichen Grüßen

Was möchtest Du wissen?