Wie schreibe ich eine richtige Bewerbung zur Ausbilung als Einzelhandelskaufmann?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Persönlicher Kontakt zum Kunden und Begeisterung für Technik vielleicht noch und freundlichen (Grüßen)wird klein geschrieben

Danke ja das könnte ich vllt noch schreiben, Ich möchte diesen Beruf gerne erlernen, da ich von technischen Geräten fasziniert bin. Besonders gefallen mir der Umgang mit den Kunden, die Vielseitigkeit der Aufgaben, das allgemeine Arbeitsumfeld und auch die späteren Karrierechancen.

Soll ich das noch dazu schreiben ?

0

Das hast du toll geschrieben, da brauchst du nichts verändern :)

Vl. kannst du am Schluss noch dazu schreiben:

Weiters möchte ich darauf hinweisen dass Werte wie Pünktlichkeit, Ehrlichkeit und Loyalität für mich selbstverständlich sind.

Ok gut danke:)

0

also bei uns in der Schule wird gelernt man soll noch mit reinschreiben was man für einen Abschluss macht also sowas wie: Derzeit besuche ich die XX Klasse der XXX Schule und werde vorraussichtlich 2011 die Schule mit XXX Abschluss verlassen und deshalb möchte ich mich bei Ihnen als Einzelhandelskaufmann bewerben. Was du noch mit reinschreiben kannst ist z.B.: Da ich in der Schule das Fach "KTB (als bsp) gewählt habe, habe ich mich dafür entschieden einen solchen Beruf zu ergreifen da mich das Verkaufen und das arbeiten mit Menschen sehr fazieniert. Oder sowas :)

Ja das stimmt nur ich besuche keine Schule mehr habe letztes Jahr eine Ausbildung angefangen die ich aber abgebrochen habe und nun Arbeite ich nebenbei wieder in der Apotheke als Apotheken Bothe aber sollte ich reinschreiben ? Zurzeit arbeite ich Als Apotheken Bothe in der Apotheke ?

0
@Lipton727

ok ok das ist ein argument dann versuch doch mal deine Stärke noch deutlicher zu machen ..wie Thassos schon gesagt :)

0

Mich graust es wenn ich die Antworten sehe... Du suchst keinen Ausbildungsplatz zum Einzelhandelskaufmann!!! Diesen Beruf gibt es nämlich gar nicht in Deutschland ;-)

Die richtige Betreffzeile hieße: Bewerbung um einen Ausbildungplatz zum Kaufmann im Einzelhandel

Die Bewerbung sollte dich beschreiben und genau auf dich passen und auf keinen anderen sonst. Zudem solltest du dich von anderen Bewerbungen unterscheiden und nicht monoton klingen wie in jeder Bewerbung!

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Einzelhandelskaufmann

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bewerbe mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz zum Einzelhandelskaufmann für das Jahr 2011.

Zu meinen persönlichen Stärken zählen hohe Leistungsbereitschaft und Zielstrebigkeit ebenso wie Zuverlässigkeit, Ordnung Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen.

Meine Begeisterung für Technik hat mich bewogen, diesen Beruf zu wählen. Wenn Sie einen Auszubildenden mit diesen Stärken suchen, bin ich der Richtige für Sie.

In einem persönlichen Vorstellungsgespräch können Sie mich näher kennen lernen und sich davon überzeugen.

Bis dahin verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

Jaa das hört sich aufjedenfall gut an :D danke

0

habe nach Ordnung das Komma vergessen, noch reinmachen!

0

garnichts mehr reicht vollkommen aus zuviel ist auch nicht gut

Was möchtest Du wissen?