Wie schreibe ich eine Erlaubnis?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du gar nicht. Deine Mutter soll das schreiben und vor allem unterschreiben.

Datum

Hiermit erlaube ich meiner Tochter/Sohn ____________ am _______ in Begleitung von _________________ mit dem Auto zum Wettbewerb ____________ nach ______________ zu fahren.

mfg ____________________

ja ich weiß das sie es schreiben und auch unterschreiben soll xD hab mich falsch ausgedrückt !!

0

erlaubnis

hiermit erlaube ich meiner tochter (meinem sohn) ........(name, anschrift),

am.... (datum)

am wettbewerb,,,,,, ( name, stadt) teilzunehmen.

ich bin einverstanden, daß sie (er) dazu im pkw der frau.... (name) mitfahren darf.

unterschrift datum

Deine Mutter schreibt und unterschreibt: Ich bin damit einverstanden, dass mein/e Sohn/Tochter ... am ... im Privat-KFZ von Frau...zum Wettbewerb nach ... mitfährt.

Wenn die Erlaubnis von deiner Mutter sein soll, dann sollte sie sie auch schreiben und sie weiss ganz sicher, wie man sowas schreibt.

wen die versicherungtechnischen fragen geklärt sind würde in etwa folgendes reichen: ----------Hiermit erlaube ich meiner Tochter/meinem Sohn die Mitfahrt bei Frau ..... zum wettbewerb in..... Gez. UNTERSCHRIFT

Was möchtest Du wissen?