Wie schreibe ich eine Bewerbung zur einer Ausbildung zum Zahntechniker?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,

(falls du ein Praktikum gemacht hast unbedingt reinschreiben)!

Für diesen Beruf habe ich mich entschieden, da ich gerne mit anderen Menschen zusammenarbeiten und ihnen helfen möchte. Es gefällt mir gut, mit kleinen Geräten praktische Arbeiten durchzuführen, die Patienten zu betreuen und mich auch mal um die Buchhaltung zu kümmern.

Momentan besuche ich den naturwissenschaftlichen Zweig der Theodor-Heuss-Realschule in Halle an der Saale, an der ich in wenigen Monaten mit voraussichtlich gutem Erfolg meinen Abschluss absolvieren werde. Mein Notendurchschnitt liegt derzeit bei 2,2 und meine Lieblingsfächer sind Physik, Werken und Mathematik. In meiner Freizeit.... Neben der Schule bin ich jede Woche im Altenheim und verbringe dort einen interaktiven Nachmittag mit Werken, Vorlesen und Brettspielen.

Für Ihre Praxis habe ich mich entschieden, da Sie im Umkreis einen sehr guten Ruf genießen und durch eine dazugehörige Medizintechnikabteilung, eigenem Röntgenraum und fünf Behandlungsräumen den Patienten eine Rundumversorgung im Bereich Zahnmedizin bieten. Bei guten Leistungen bieten Sie mit sehr gute Übernahmechancen.

Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

...

Nur eine Vorlage da ich nicht genau weiß was du gerade machst ist des halt bisschen schwierig :/. Hoffe das ich dir trotzdem weiterhelfen konnte :)

0

Echt gut, danke dir :D

1
@MeridaPower

Denkst du so kann ich das Abschicken?

Sehr geehrte Herr ...,

Ich habe ihren Artikel in der Zeitung gelesen und möchte mich hiermit, zur Ausbildung in ihrem Meisterlabor melden.

Für diesen Beruf habe ich mich entschieden, da ich gerne mit anderen Menschen zusammenarbeiten und ihnen helfen möchte. Es gefällt mir gut, mit kleinen Geräten praktische Arbeiten durchzuführen, die Patienten zu betreuen und mich auch mal um die Buchhaltung zu kümmern.

Ich habe zuletzt die Realschule Bad Münstereifel besucht und habe die mittlere Reife erreicht. Meine Lieblingsfächer waren Chemie, Technik und Mathematik.

Mit freundlichen Grüßen...

0
@ZeroBomb

Hmm.. ich glaube du müsstest noch dazuschreiben warum du dir genau diese Praxis ausgesucht hast und keine andere

0
@ZeroBomb

Achso :') na dann vllt noch was du gerne in der Freizeit machst und wie dir deine hobbys bei deinem Beruf helfen könnten

0
@MeridaPower

Kampfsport ist eher nicht so geeignnet aber ich glaube modellbau schon xD

0
@MeridaPower

ok, habe jetzt noch darunter geschrieben '' meine Hobbys sind Kampfsport und Modellbau.''

0
@ZeroBomb

In meiner Freizeit mache ich sehr gerne Modellbau, da das Hobby mit sehr viel Feinmechanik ist wird mir das sicherlich weiterhelfen, weil...

0
@MeridaPower

Jetzt siehts so aus:

Sehr geehrte Herr ...,

Ich habe ihren Artikel in der Zeitung gelesen und möchte mich hiermit, zur Ausbildung in ihrem Meisterlabor melden.

Für diesen Beruf habe ich mich entschieden, da ich gerne mit anderen Menschen zusammenarbeiten und ihnen helfen möchte. Es gefällt mir gut, mit kleinen Geräten praktische Arbeiten durchzuführen, die Patienten zu betreuen und mich auch mal um die Buchhaltung zu kümmern.

Ich habe zuletzt die Realschule Bad Münstereifel besucht und habe die mittlere Reife erreicht. Meine Lieblingsfächer waren Chemie, Technik, Mathematik und Kunst

In meiner Freizeit mache ich sehr gerne Modellbau, da das Hobby mit sehr viel Feinmechanik zu tun hat wird mir das sicherlich in dem Beruf weiterhelfen.

Ich würde mich über ein Vorstellungsgespräch bei ihnen freuen.

Mit freundlichen Grüßen...

0

auf sowas sollte man sich eigenständig vorbereiten können...man man

Google doch einfach oder ruf beim BIZ an. das sollte helfen. die Leute beim BIZ machen es ja beruflich dir dabei zu helfen.

Aber ansich ist das nicht anders als bei anderen Berufen... Anschreiben, Lebenslauf Zeugnisse vielleicht noch irgendwelche Ärztliche Bescheinigungen und Praktika.

Was möchtest Du wissen?