Wie schreibe ich eine Bewerbung zur Bürokauffrau ohne Ausbildung?

5 Antworten

Zuerst einmal bekommt man, zumindest in Baden Württemberg, kaum eine Stelle zur Bürokauffrau mit einem Hauptschulabschluss. Da wird teilweise sogar Abitur verlangt. Da musst du dich mal genauer erkundigen oder zumindest die Realschule nachholen.

Da du keine Erfahrung in dem Bereich hast, würde ich zunächst nur ein Praktikum anfragen oder vorher nachfragen, ob die Leute mit Hauptschulabschluss für Ausbildung nehmen. Am besten du nimmst dir dafür mindestens 2,3 Wochen Zeit, damit sich das Praktikum lohnt.

Ich würde in den Betrieb gehen und nachfragen, wie die das mit den Praktikanten machen und was alles in die Bewerbung gehört. Ansonsten gibt es im Internet Musterbewerbungen die du dir durchlesen kannst.

Wenn du nichts vorweisen kannst, kann man in dem Moment auch nichts dran ändern. Ich würde allgemein beschreiben, dass du motiviert bist und ein Ziel vor Augen hast, dass du etwas neues anfangen möchtest etc.

Ansonsten solltest du dich bei anderen Betrieben, mit anderen Ausbildungen, erkundigen, für die ein Hauptschulabschluss qualifiziert.!

LG

2

Hier in NRW ist es kein Problem eine Stelle zur Bürokauffrau mit Hauptschulabschluss zu finden. Selbst die Stadt Bochum bildet Verwaltungabgerufe mit Hauptschulabschluss aus.

0

Du brauchst eine sehr gute Bewerbung, das ist was die Personaler lesen und dann kann der Lebenslauf auch mal ein bisschen unkonventionell sein, da ist doch genau das was du suchst? http://www.bewerbung-experte.de/vorlagen/bewerbung-als-buerokraft/ Am besten schreibst gleich mehrere Firmen an und nicht aufgeben, das wird schon.

Viel Glueck

2

Danke :)

0

Wichtiger ist, dass du sie überzeugen kannst, dass du die Ausbildung willst. Die werden wissen wollen, wie du darauf kommst genau die Ausbildung zu machen.

Allerdings würde ich, wenn ich du wäre, noch deinen Realschulabschluss wenigstens nachholen.

Azubi Gehalt als Bürokauffrau?

Wie hoch ist das Gehalt in der Ausbildung als Bürokauffrau in Berlin?

...zur Frage

Lebenslauf richtig schreiben? mit Mittlere eife4

Momentan bin ich dabei, Bewerbungen zu schreiben. In den Lebenslauf muss man auch dazu schreiben, welchen Abschluss man erworben hat.

In meinem Fall sieht es so aus: 1997 – 2001 bla-Grundschule in bla 2001 – 2006 bla-Hauptschule in bla Hauptschulabschluss (Durchschnittsnote: X,X)

Durch meine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung habe ich die Mittlere Reife erworben, also muss das ja auch in den Lebenslauf rein. So sieht's jetzt aus: 2008 – 2011 Ausbildung zum blabla bei der Firma blabla in bla

Darunter würde ich schreiben, dass ich durch diese Ausbildung die Mittlere Reife erworben habe, aber wie? Und gehört das überhaupt dort rein oder wo anders?

...zur Frage

Welche Abteilungen gibt es in einer Buchhandlung?

Hallo, ich habe heute Nachmittag ein Vorstellungsgespräch in einer Buchhandlung. Ich bewerbe mich um ein praktikumsplatz. Da ich zurzeit eine Ausbildung zur Bürokauffrau mache, habe ich in der Bewerbung erwähnt, dass ich verschiedene kaufmännische Tätigkeiten ausführen möchte. Ich wollte nur zur Sicherheit wissen, welche Abteilungen es generell in einer Buchhandlung gibt, falls der Arbeitgeber mich fragen sollte in welchem Bereich ich mein Praktikum machen möchte.

Danke. NataVioline

...zur Frage

Schule abbrechen mit 17 geht das?

Hallo leute.

Ich bin 17 Jahre alt und hab meinen hauptschulabschluss gemacht und wurde in eine Albertschweitzer schule gesteckt es hieß ich soll einen Berufseistiegsjahr machen !.. worauf ich aber kein bock habe den es handelt sich dort um Wirtschaftslehre& so was.. hab auch schon eine ausbildung gefunden als Bürokauffrau die aber leider erst im Juni anfängt .. Mein Frage wär kann ich die schule abbrechen oder muss ich die zu ende machen ?!

...zur Frage

Lieber Industriekauffrau oder Bürokauffrau?

Hallo,

ich werde nächstes Jahr mein Abitur machen und muss gerade Bewerbungen schreiben. Ich weiß aber nicht, ob lieber für den Beruf Industriekauffrau oder Bürokauffrau, denn ich habe gehört, dass Industriekauffrau schwer sein soll, wenn man noch nie kaufmännische Fächer hatte...aber auch, dass man damit mehr Chancen hat.. Was sagt ihr dazu? Ist die Ausbildung Industriekauffrau sehr viel schwerer als Bürokauffrau? Und was ist vielseitiger? LG

...zur Frage

Welche Ausbildung braucht man als Sekretärin?

Hallo Community,

Ich möchte als Sekretärin tätig werden. Jedoch fehlen mir ein paar Informationen.

Um als Sekretärin zu arbeiten muss man eine Ausbildung als Bürokauffrau machen und danach kann man als Sekretärin tätig werden, oder liege ich da falsch ? Mit welchem Abschluss ist es möglich eine Ausbildung zur Bürokauffrau zu machen ? Danke!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?