wie schreibe ich ein Programm, dass aussieht wie Konsole?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist ne Frage des verwendeten Toolkits.

In C# (nur Windows) geht das so: Visual Studio Express herunterladen+installieren, Neu > Neues Projekt > Visual C# > Windows > Konsolenanwendung

In C/C++ (Cross-Plattform): CodeBlocks herunterladen+installieren, File > New > Project > Console Application > C oder C++ > ...

Und dann kannst du mit dem programmieren loslegen (musst natürlich in der gewählten Sprache programmieren können). Das Programm startet dann in der Konsole.

Geht natürlich auch noch in anderen Sprachen

Das ist nicht so sehr eine Frage der Programmiersprache, als vielmehr eine Frage der benutzten Bibliotheken und Toolkits.

Was genau dein Programm leisten soll, klingt in deiner Beschreibung eher widersprüchlich - "Terminal" klingt nach Textparser, "Kassenprogramm im Möbelhaus" klingt eher nach Konsolen-UI. Die Logik ist aber so oder so von der Darstellung getrennt, und deine Frage scheint ja eher auf die Darstellung abzuzielen, und die hat ja mit der eigentlichen Programmierung eher nichts zu tun.

Ohne eine genauere Vorstellung, bzw. eine konkretere Beschreibung deines Vorhabens kann man aber auch keine konkretere Antwort geben.

Du willst dir quasi ne eigene Konsole schreiben ? Dir ist aber schon klar das der Text den dein turbo Pascal Programm ausgibt auch einfach nur auf der Konsole ausgegeben wird ?

Das geht mit eigentlich jeder Programmiersprache.

Von daher suche dir die aus welche deinem Zweck und deinen Kenntnissen am nächsten kommt.

C++ wäre da eine Möglichkeit, oder auch Java.

jede erdenkliche sprache kann dies realisieren. das umsetzen hängt vom können des programmiereres ab.

Was möchtest Du wissen?