Wie schreibe ich die Einleitung bei einer Bewerbung für ein Berufskolleg?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Seriousnukem,

Tipp von mir: nicht "hiermit möchte ich mich bewerben", sondern "hiermit bewerbe ich mich", denn du tust es ja bereits. :-) Vorschlag (bin kein Personaler): Hiermit bewerbe ich mich für einen Ausbildungsplatz zum Fremdsprachenassisten ab dem XX.XX.2013 am Ludwig-Erhard-Berufskolleg. Evtl. musst du das Kolleg auch gar nicht nennen, denn an die schickst du ja die Bewerbung, oder? Und wie lange die Ausbildung dauert, wissen die aus meiner Sicht ebenfalls selbst, das musst du nicht aufführen.

Viel Erfolg! :-)

Was möchtest Du wissen?