wie schreibe ich am besten eine Beschwerde email?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Deine Anfrage ist wenig hilfreich, da sie überhaupt nicht genau sagt, um was es geht:

1. Welche Adresse meinst Du? Die Postanschrift oder Mail-Adresse? Hast Du die Adressänderung schon mal mitgeteilt? An wen - die Personalabteilung, die Schulleitung, das Einwohnermeldeamt, die Post? Und wie? Per Mail, Brief, im persönlichen Gespräch? Wann - Datum, Uhrzeit? Name des Gesprächspartners?

2. Wer teilt Dich zu welchen Aufgaben für welche Veranstaltung ein? Ein Schulfest, ein Seniorennachmittag, ein Rockkonzert? Schule? AWO? Eventagentur?

OK, hier trotz unvollständiger Informationen der Versuch einer Hilfe: 

Adressänderung und Aufgabenverteilung

Sehr geehrte Damen und Herren, (ODER Sehr geehrte Frau … ODER Sehr geehrter Herr … ODER Liebe/r …)

es gibt zwei Punkte, die mit aufgefallen sind (die ich gerne einmal ansprechen würde, etc.)

Anscheinend wurde die Änderung meiner Adresse, die ich schon am TT.MM.JJJJ gemeldet hatte, nicht umgesetzt / weitergeleitet.

Daher habe ich leider erst ziemlich spät, genauer am TT.MM.JJJJ, von Änderungen im Aufstell-, Ablauf-, Verfahrensplan informiert. (Was auch immer es war)

Ich möchte Sie deshalb bitten, die Adresse wie folgt zu ändern:

(Hier muss jetzt stehen, um welche Adresse es geht)

Bitte bestätigen Sie mir die durchgeführte Änderung kurz per Mail an mein.name@provider.de

Das zweite Problem betrifft die Aufgabenverteilung anlässlich (hier musst Du das Ereignis erwähnen, um das es geht - und auch das genaue Datum)

Ich hatte mich in die Aufgabenliste für die Übernahme folgender Aufgaben eingetragen: 1., 2., 3. 

Entgegen dieser Abmachung wurden mir andere Aufgaben zugeteilt, ohne dass diese vorher mit mir abgesprochen wurden. 

Gründe dafür wurden mir nicht genannt (da gehe ich jetzt mal von aus, aber das weißt nur Du), daher erschließt sich mir der Sinn einer Aufgabenliste nicht, in die ich mich zwar eintragen kann, dann aber nicht für diese Aufgaben eingeteilt werde. 

Für eine kurze Info wäre ich Ihnen dankbar. Vielen Dank und 

mit freundlichen Grüßen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe zwar keinen Schimmer, um was es eigentlich geht, aber ich würde das so formulieren:

sgduh,

ich mache Sie darauf aufmerksam, dass sich meine Adresse geändert hat. Wenn Sie mir Schreiben zukommen lassen wollen, dann bitte nur unter dieser Anschrift

..............................

Weiterhin möchte ich mich beschweren, dass sehr häufig Aufgaben ohne mein Wissen auf mich übertragen werden. Ich möchte künftig davon rechtzeitig in Kenntnis gesetzt werden.

So in der Art. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?