Wie schrecke den einen Fuchs ab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

indem du dir feldsteine besorgst, unter deinem zaun einen graben ziehst und dort sozusagen einen unterirdischen anti-fuchsischen schutzwall errichtest. denn fuechse versuchen doch immer, sich unter den zaeunen durchzugraben. ansonsten hilft ein zaun aus maschendraht auch sehr gut. du kannst es natuerlich auch mit dem verteilen von menschenhaar versuchen (aber fuechse sind schlau) oder du laesst deinen hund draussen schlafen, wenn du einen hast.

also bei madern hilft es hunde haare in kleinen stoff säckchen irgentwo in der nähe aufzuhängen weil er die konkurentz ja danbn riecht

Einen Hund, evtl Hundehaare hinlegen (hilft z.b. bei mardern).

Ansonsten sind füchse nicht dumm :/

Oder du lässt ihn halt abschießen

Stell doch eine Falle auf.

semran 12.10.2010, 17:40

das lass lieber sein. da kann man arge probleme bekommen. ausserdem ist es echt nich cool.

0
Quiztaxi 12.10.2010, 17:45
@semran

Man muss den Fuchs doch nicht töten, es gibt so Häuschen mit Klappe, mit denen man die fangen und im Wald aussetzen kann.

0

Was möchtest Du wissen?