Wie schnürt man Schlittschuhe mit Schnürsenkeln richtig?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Letztendlich sind es nichts anderes wie der Name schon sagt -Schuhe. Wenn man Schnürstiefel schon mal getragen hat, der wird mit mit dem Schnüren von Schlittschuhen, auch kaum Probleme haben. Sie sollten eng und unter Zug gebunden werden, damit der Fuß drin nicht rutschen kann und man festen halt hat.

naja es kommt ganz darauf an was für schuhe du hast und wie sie passen ohne socken (nie ohne fahren^^) und was für ein typ schuh es ist also wenn es z.b ein richtiger eishockey schuh is sollte er vllt auch noch gebacken werden (molding) um den schuh roling an den fuß anzu passen bei fragen istoxic@live.com einfach email mit frage schicken wenn es mit den normalen senkeln nicht gut genug geht weil du die spannung nicht halten besorg dir gewachste senkel "waxed laces" und wenns dann hart auf hart kommt und man vllt (als frau lange finger nägel hat (meine freundin) empfiehlt sich ein schnür harken (lace hook) kann man auch selber bauen oder mit nem harken vom kleider bügel versuchen wenn er stabiel genug ist mfg toxic

Wie Schlittschuhe so machen weil ich überbein habe?

Ich meine mit der Überschrift wie ich Eislaufen kann ohne das die Schlittschuhe am Überbein drücken. Ich habe an beiden Füßen ein Überbein das sind so dicke Beulen, nur die Schlittschuhe drücken an dieser Stelle und ich gehe morgen Mittag um 14 Uhr bis 17 Uhr eislaufen. Hat jemand Idee was ich dagegen machen kann? Ich habe weiße Eiskunstlaufschuhe von Botas.

...zur Frage

Inliner in den Backofen?

Ich habe von der Technik gehört, inliner oder schlittschuhe in den Backofen zu tun und die somit zu weiten damit sie nicht mehr drücken.. Nun meine Frage , funktioniert das denn? Gibt es keine Risiken? Was gibt's denn zu beachten und vorallem wie genau macht man das ?

...zur Frage

Wie heißen diese Leuchttafel teile?!

Also ich weiß nicht... wie heißen diese dinger? Auf englisch und auf deutsch??? :D Ich weiß, ein wenig unnötig, aber na ja...

...zur Frage

Graf 103 T-Blade oder Reebook K Pump?

Hallo,
Ich hole mir nächste Woche neue Eishockey Schlittschuhe, da ich mir sonst nur welche in der Eishalle geliehen habe, ist das T-Blade System neu für mich, aber ich habe mich damit schon auseinandergesetzt.
Ich gehe ungefähr 1 mal die Woche in die Eishalle, manchmal auch mehr Mals.
Ich möchte so Freestyle Tricks üben undso, bin aber da eher noch Anfänger, werde aber immer besser.
Jetzt stehe ich vor der Entscheidung mir eher teurere Schuhe von Reebook zu holen oder lieber erstmal die günstigeren Graf 103 t-Blade. Welche würdet ihr mir empfehlen und welche Vor- und Nachteile weisen diese Modelle auf?

...zur Frage

T'blade t44 termoformbar, selber im Ofen anpassen.?

Ich habe meine T'blade t44 schon seit einem Jahr und sie drücken immer noch am Knöchel...

Ich hab gelesen, dass man Schlittschuhe bei 50-60 Grad Celsius für 10min in den Ofen legt und dann warm anzieht, damit sie sich an den Fuß anpassen.

Kann ich das mit den Schlittschuhen machen.?

Hat jemand Erfahrungen damit gemacht.?

...zur Frage

Wie richtig Eishockeyschuhe binden?

Ich und mein Freund haben die Diskussion wie man richtig die Schlittschuhe bindet. Er ist der Meinung das man das oberste Loch auslässt und die ersten drei (von unten) nicht fest schnürt, dann die nächsten drei fest dann wieder locker beim knöchel, dann wieder fest und den obersten nicht zufest. Ich hingegen binde sie fest und bis oben hin. Wie bindet man sie richtig (mal uns ausgelassen)?

Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?