Wie schneller und mit nicht so viel Anstrengungen schwimmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du darfst Dich beim Schwimmen nicht zu sehr unter Druck setzen, sonst schwimmst du nicht gleichmäßig und es wird anstrengender. Was ist genau damit sagen will:

  • schwimm in einem für dich angenehmen Rythmus
  • mach saubere Schwimmzüge (also die arme mit Schwung nach vorne ziehen und auch wieder so weit wie möglich öffnen)
  • stoß diech richtig kräftig vom Rand ab und lass dich einen Moment treiben bevor du wieder einen Schwimmzug machst und
  • lass dich von den anderen rund herum nicht verunsichern
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?