WIE SCHNELL ZAHLT DIE HAFTPFLICHTVERSICHERUNG DES HAUSEIGENTÜMERS

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da gibt es keine festen zeiten..das hängt mit dem schaden, der schadenhöhe und der eindeutigkeit des falles zusammen..sowas kann nach 6wochen erledigt sein oder erst nach 2 jahren...wenn da gutachten eingefordert werden. was natürlich problematisch ist,wenn der schaden jetzt schon behoben wurde, wenn da kein gutachter vorort war..ich hoffe da sind fotodokus vorhanden.?

ansonsten einfach mal bei der versicherung, die das betrifft, nachhaken..

Je nachdemnwie hoch der schaden ist, muß nichtbzwangsläufig eine Besichtigung statt finden.wenn alle unterlagen vorliegen, also z.b. Rechnungen vonnhandwerkern, eine Aufstellung Eger Arbeitsstunden für Eigenleistung, materialbelege USW. Wird normalerweise innerhalb con ein paarvtagen ausgezahlt. Solche Schäden will jeder Sachbearbeiter schnell vom Tisch haben und nicht noch fünf mal in Hand nehmen. Immer vorausgesetzt, es besteht Deckung, also das Risiko ist versichert, in diesem Fall Leitungswasser, und die Prämie ist bezahlt.

Aber nebenbei, wenn du den schaden beseitigt hast, dann hast du einen Anspruch auf Entlohnung gegen deinen Vermieter, dir kann es dann egal sein wann und ob und warum ggf. Nicht, die Versicherung bezahlt.

allianzer 19.03.2012, 23:12

Muss noch ergänzen, die Haftpflicht ist dafür zuständig sondern die Gebäudeversicherung

0

Wie lange dauert es bis eine Versicherung bezahlt hat

So lange die Versicherung es auch immer rauszögern kann... Das ist die einzige Regel, die es hier gibt.

suzisorglos 19.03.2012, 15:55

Unsinn! Die meisten Versicherer sind an einer schnellen Abwicklung interessiert, schon, um die schadenbedingten Bearbeitungs- und Verwaltungskosten gering zu halten.

0
Anaxabia 20.03.2012, 13:56
@suzisorglos

Das kommt darauf an, um welche Summen und Versicherungsfälle es geht.

Bei größeren Summen und bpsw. Schmerzensgeldansprüchen können auch Jahre ins Land gehen...

0

Was möchtest Du wissen?