Wie schnell wachsen als Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mädchen wachsen am stärksten in dem Jahr vor ihrer ersten Regel -  das ist der große Pubertätswachstumsschub mit bis zu 20 cm in einem Jahr. Danach wachsen sie wesentlich langsamer weiter, und zwei Jahre nach der ersten Regel sind 98% aller Mädchen ausgewachsen.

Danach geht nichts mehr, nicht mit Proteinen, nicht mit Wachstumshormonen, nicht mit Zaubersprüchen.

Jungen wachsen bis etwa 17/18, außer wenn sie sehr spät in die Pubertät gekommen sind.

Es ist ein Märchen, dass man bis 21 sichtbar wachsen kann. Mit 21 sind die Wachstumsfugen endgültig verknöchert, aber in den Jahren davor reden wir von einem "Wachstum" von einem Millimeter im Jahr oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Ist eigentlich bei jedem unterschiedlich, wie groß man später wird.

In deinem Alter ist es aber noch möglich zu wachsen, keine Sorge, du hast noch Zeit.

Proteine beeinflussen nicht dein Wachstum! Das Wachstum wird genetisch festgelegt und kann nicht durch die Ernährung beeinflusst werden!

Manche Mädchen sind mit 16-18 Jahren ausgewachsen, weil ihre Pubertät früher einsetzt, als bei Jungs. 

Ob du ausgewachsen bist, kann ein Orthopäde an den Wachstumfugen im Röntgenbild feststellen. 

Mfg

Celine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keinen Kopf. Das Wachstum ist  - Gott sei Dank - genau so individuell, wie das ganze Leben eines Menschen. Meist (aber nicht immer) wächst man bis ca. zum 18. Lebensjahr und sicher nicht gleichmäßig schnell. Mach vor allem in deinem Alter nichts "Künstliches", laß der Natur ihren Lauf. Nur wenn ein Arzt feststellt, daß die eine wirkliche Krankheit hast, sollst du was tun.

Wenn du nicht krank bist, und deine Schilderung lassen ja keinen Schluß darauf zu, bist du, wie fast alle Menschen, genau richtig, so wie du bist!



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann bis 21 wachsen! Bei den meisten tut sich aber ab 16 nicht mehr viel... ich hab momentan meinen Wachstumsschub (bin 15)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heii Also ich bin auch 14 und habe das mal den Arzt gefragt. Er hat gesagt es kommt drauf an wann du in die Pubertät gekommen bist. Wenn du deine tage z.B schon mit 10 bekommen hast wächst du dann kaum noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so nicht sagen.

Aber es ist oft so, dass Mädchen/Frauen nie sehr groß werden.

In meinem Bekannten Kreis kenne ich nur eine, die so groß ist wie ich.

Ich meine, der Zeitraum ist von 14-18 (geschätzt), wo der Körper aufhört zu wachsen. Kann natürlich auch weiter gehen. Aber das ist ja so die Zeit, wo auch die Pubertät ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wächst noch bis 18, wenn du "glück" hast noch bis 22, also, ne!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt das Mädchen bis zu ihrem 21 lebensjahr noch wachsen können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
21.05.2016, 19:31

Da sagt "man" falsch. 98% aller Mädchen haben zwei Jahre nach ihrer ersten Regelblutung ihre Endgröße erreicht.

0

Was möchtest Du wissen?