Wie schnell streut ein Prostatakrebs?

5 Antworten

Hallo, mein Vater hat auch Prostatakrebs diagnostiziert bekommen er hat es nach seiner stanze herausgefunden. Aber da bei meinem Vater noch nicht sicher ist ob er gestreut hat, wird er deshalb bald operiert, es wird seine komplette Prostata + Lymphknoten entfernt, erst während der op entnehmen die Ärzte eine Probe um das heraus zu finden. Damit will ich eigentlich nur sagen, es ist bei jedem anders bei den einen streut er schnell bei den anderen eher weniger. Aber eine Operation wird die beste Methode sein, da falls es nicht bringt und der Krebs gestreut hat, er eine Chemotherapie bekommen wird. Andersrum geht es in diesem Fall nicht. Ich wünsche dir alles Gute für dich und deine Familie, ich weiß selber wie schwer diese Zeit ist.

Du, das kann der Onkologe besser beantworten. Ich kann nur soviel dazu sagen, dass ich mehrere Männer kenne, die das schon jahrelang haben. Das muss gut beobachtet werden. Ich wünsche für Deinen Vater alles alles Gute. Daran leiden sehr viele Männer, glaube ich

Warum, um alles in der welt, werden hier immer wieder gesundheitsfragen gestellt, welche in diesem forum meißt nur unzureichend, wenn nicht sogar völlig falsch beantwortet werden können? Wieso fragt ihr nicht die behandelnden mediziner? Das sind menschen, die medizin studiert haben und selbige meißt sogar praktizieren! zudem kennen sie den patienten sogar oft persönlich, da auch sie von der ferndiagnostik absehen. Lasst euch doch nicht zusätzlich noch von falschen, inkompetenten komentaren verrückt machen, wenn ihr eh schon genug mist um die ohren habt. Also, fragt den arzt. Gute besserung !

Sie/er hat halt Angst um den Vater und ich meine, dass es normal ist, wenn man dann vielleicht ein klein wenig beruhigt werden möchte oder so. Ist eine sehr schlimme Sache, wenn man sich um ein Elternteil sorgt. Immerhin finde ich solche Fragen verständlicher als die ewigen doofen Pillenfragen.

0
@Panikgirl

ich möchte nur darauf hinweisen, das solche fragen hier keiner beantworten kann. zudem machen falsche antworten die sache nur schlimmer ...

0
@bert1980

Natürlich wird mein Vater auch einen Arzt befragen, aber der Termin hierfür wird erst nächste Woche sein. Er hat ja erst am Freitag das Ergebnis bekommen. Ich mach mir eben große Sorgen und da ist abwarten keine besonders große Stärke von mir. Deshalb hab ich diese Frage hier gestellt, weil ich dachte, dass jemand hier vielleicht aus eigener Erfahrung etwas sagen kann.

0

Kältegefühl in den Hoden?

Hallo,

Wisst ihr wo man kostenlos Fragen zum Thema Urologie, stellen kann? Am besten wäre es wenn es dann auch Leute beantworten, die davon Ahnung haben. Ich habe nämlich ein paar Beschwerden und wäre echt dankbar, wenn mir da jemand helfen kann. Ich werde auch so schnell wie möglich zum Urologen gehen, nur leider dauert das mit Sicherheit noch 1 Woche, wegen Termin und so. Ich kanns hier auch nochmal kurz beschreiben, vielleicht kennt das ja jemand.

Also begonnen hatte es vor 3 Wochen, mit einem täglichen kurzen Stechen in den Hoden und Penis. Seit Montag verschlimmerte es sich rasch. Es wird von Tag zu Tag immer mehr... Am Penis übrigens nicht, sondern nur an den Hoden. Das Stechen kommt mehrmals am Tag. Mein wirkliches Problem ist aber ein merkwürdiges Kälte und Druckgefühl in den Hoden. Das geht auch oft in die Oberschenkel über und dort spüre ich auch ein ziehen. Mir ist heute allgemein ziemlich kalt... Und ich habe so ein kaltes ziehen an den Füßen? Ich habe echt keine Ahnung was das ist und finde diese Symptome auch nicht im Internet. Es gab nur einen Hodenkrebs Patienten der hatte ansatzweise das selbe wie ich, aber das kanns doch nicht sein oder?! Ich habe total Angst und bekomme heute Nacht bestimmt eine Panikattacke.

...zur Frage

Homöopathische Hilfe nach Kopf Operation

Meiner Mutter (70) wurde ein gutartiger Tumor im Kopf entfernt (rechte Seite).

Ich habe ihr nach der OP eine Doppelgabe Arnica C 200 gegeben um die Heilung zu unterstützen und weil die lnke Gesichtshälfte, linker Arm und linkes Bein taub sind.

Der Arzt hat gemeint, das gibt sich wieder.

Mit welchem Mittel kann ich meine Mutter dabei unterstützen?

Soll ich die Gabe von Arnica wiederholen?

Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.

...zur Frage

Habt ihr schon mal eine Prostatamassage gemacht?

...zur Frage

Was machen bei Verdacht auf Hautkrebs beim Hund?

Mein Hund hat so 3 langsam wachsende Tumore und der Tierarzt hat die erste gewebeprobe ins Labor geschickt. Die ergab, das durchaus Zellen im Gewebe waren, die da nicht hingehören. Um das genauer zu untersuchen, müsste er jetzt operiert werden und alle 3 Enfernt werden und gründlich untersucht. Und ich kann mich nicht entscheiden ob ich das machen soll. Weil, ich hatte mal ein Pferd, das nach dieser Operation nach zwei Tagen Tod war. Denn wenn der Tumor bösartig is und der Tierarzt macht nur einen minimalen Fehler, dann streut es so schnell, das er stirbt. Nun weiß ich nicht 😔. Denn auch mit einen bösartigen Hauttumor kann der Hund sehr lange gut klar kommen, so lange dieser nicht entartet. Ich kann mich nicht entscheiden.

...zur Frage

Habt ihr schonmal ein Prostatadildo benutzt und welchen würdet ihr empfehlen?

...zur Frage

Sind zu viele Orgasmen für die Gesundheit des Männes schädlich?

Bisher bin ich immer davon ausgegangen, dass Masturbieren/Sex für die männliche Gesundheit positiv ist. Es ist ja in gewisser Weise eine sportliche Aktivität und baut Stress ab. Ich hatte sogar mal gelesen, dass wenn der Mann mindestens 5x in der Woche einen Orgamsus hat, dadurch das Risiko an Prostatakrebs zu erkranken, drastisch gesenkt wird.

Nun habe ich jedoch in einem Gesundheitsmagazin gelesen, dass zu viel Sex dazu führt, dass die Prostata überbeansprucht wird und sich vergrößert. Dies würde das Risiko an Prostatakrebs zu erkanken wieder erhöhen.

Nun wollte ich mal nach fragen, was euer Kenntnisstand ist. Ist viel Sex für den Mann schädlich oder eher gesund?

Hier mal ein Link dazu:

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/krebs/vorbeugung/tid-17094/forschungsfakten-prostatakrebs-durch-aktives-sexleben_aid_476563.html

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?