Wie schnell startet eine 250GB SSD Festplatte und eine 128/120GB SSD Festplatte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, das kommt drauf an, was du auf den Festplatten drauf hast. Wenn nur das Betriebssystem oben ist, dann fährts ziemlich flott hoch - wurde mir zumindest so gesagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von niclas796
11.11.2015, 11:07

Ja man sollte um die 30% noch frei haben. wenn nur das Betriebssystem drauf ist geht's natürlich noch flotter :D

0

1. das "starten" der platte geht seehr schnell. du meinst wohl eher das laden des betreibssystems :D  

2. das ist nicht von der kapazität abhängig.... idR dauert das booten eines sauberen windoof mit ner HDD ca. 1min, mit ner SSD ca. 25-30 sec. inkl. bios.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDeron
11.11.2015, 11:02

Mit einer 120GB SSD oder 250GB SSD dauert das ganze 25-30 sec.?

0

Mein PC brauch mit ner SSD um die 20 Sekunden zum hochfahren (mit PIN Eingabe von Windows 10)
Ich empfehle dir die + 1 1TB HDD für dein anderes zeug und die SSD nur für Windows und Programme die am Start starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDeron
11.11.2015, 11:22

Es soll ein Gaming PC werden.
Meine HDD Festlatte: 1TB (100GB)

SSD Festplatte: 120GB
Ist das so gut? Will nicht allzu viel ausgeben ... um die 800€

0

Ein paar Zehntel Sekunden. Da muss ja keine Magnetplatte anlaufen.

Und es gibt keine relevanten Unterschiede bei den Größen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?