Wie schnell Schluss machen und ihm davon berichten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Tatsache, dass du mit einem Anderen rumknutschst, während du gerade mal vor 4 Wochen mit deinem Freund zusammengezogen bist, sagt einiges über eure Beziehung und deinen Umgang mit deinem Freund aus. 

Ich würde sagen, die Beziehung ist an ihrem Ende angelangt. Es wäre daher nur fair, wenn du deinem Freund möglichst schnell reinen Wein einschenkst, bevor er von der Sache Wind bekommt. 

Ob du mit deinem Neuen, für den du dich ja eigentlich schon entschieden hast, glücklich wirst oder ob du in einem halben Jahr deiner ehemaligen Liebe hinterhertrauerst, das wissen wir alle nicht. 

Eine neue Liebe ist immer aufregend und neu. Dagegen hat eine jahrelange Beziehung, in der du dich eigentlich nicht richtig wohl gefühlt hast, keine Chance. Ob das dann am Ende richtig ist oder nicht, steht auf einem anderen Blatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht läuft warum bist du mit ihm noch zusammen gezogen? Die Beziehung ist am Ende und genau jetzt solltest du dich auch trennen! Es hilft auch nichts zu warten und zu hoffen das die Gefühle zurück kommen, nein sie kommen nicht wieder! Trenne dich und lasse es langsam mit dem anderen angehen! Kennen lernen und und und!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde du solltest den neuen vergessen.
Würdevoll ist es nicht richtig gleichzeitig über zwei nachzudenken.
Konzentriere dich voll und ganz auf deinen Partner. Teile ihn deine Gedanken mit. Das ihr kurz vor aus steht. Du jemanden geküsst hast. Gebt euch gemeinsam ideen wie man vielleicht gemeinsam etwas verändern könnte, euch schöne Momente gebt und die liebe auffrischt so wie es das gefühl des frisch verliebten ist um etwas mehr pepp zu bekommen.

Sollte es alles nichts bringen wäre es zeit für die Trennung, doch tu deinem inneren nicht an sich unter partnern entscheiden zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde es noch versuchen die bezihung zu retten z.b. mit irgendnem wochenende oder so weil ihr habt 5 jahre lange was aufgebaut und das dan deswegen wegzuwerfen ist schade was ich gut finde ist das du nicht 2 bezihungen gleichtzeitg haben willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemeinsamer Mietvertrag? Dann zahlt du nach Auszug weiter! Einer kann nicht allein kündigen und ausziehen. Du haftest voll !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mieser geht es kaum noch!

Ich kann so ein Gedruckse echt nicht verstehen. Dein Ex-Freund kann einem nur Leid tun. Eine tiefere Verletzung als so ein Bäumchen-wechsel-Dich-Spiel gibt es nicht.

Aber was ihm wirklich weh tun wird, ist diese Entscheidungs-Unfähigkeit und das Hinauszögern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es willst, trenn dich von deinem Freund, ziehe aus, kannst deinem neuen Freund bescheid sagen, dass es aus ist, warte 3 Monate und komm dann mit ihm zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Natascha2015123
05.03.2017, 19:28

Danke und wie schnell sollte ich ihm sagen das es aus ist ? 

0
Kommentar von MarkusGenervt
05.03.2017, 20:01

Sag mal HeyMr, bist Du auch eine Frau/Mädchen?

Was denkst Du denn, was passiert, wenn er das später heraus bekommt – und das wird er? Glaubst Du, das macht es irgendwie besser, wenn er dann erst erfährt, dass er die ganze Zeit nur verarscht und belogen wurde?

0

Was möchtest Du wissen?