Wie schnell muß der Arbeitgeber eine Lohnabrechnung korrigieren

3 Antworten

Viele Arbeitgeber erstellen mittlerweile ihre Lohnabrechnungen nicht mehr selbst, sondern lassen diese erstellen (zum Beispiel durch DATEV http://www.datev.de/portal/ShowPage.do?pid=dpi&nid=302 Wenn Dein Arbeitgeber also die korrigierten Daten an ein solches Unternehmen weiter geleitet hat, dauert das schon mal ein paar Tage, bis Du Deine neue Abrechnung bekommst.

Spätestens mit der nächsten Lohnabrechnung. Sollte es sich um einen größeren Fehlbetrag handeln Abschlagszahlung erbeten/fordern.

Es ist durchaus üblich, dies mit der nächsten Abrechnung zu machen.

Was möchtest Du wissen?