4 Antworten

Die größte Übersetzung ist 44/11, also eine Kurbelumdrehung macht vier Umdrehungen am Hinterrad. Umfang ja nach Reifentyp ca. 2.085mm (musst du selbst abmessen). Jetzt brauchst du nur noch zu wissen, wie schnell du treten kannst, also wieviele Kurbelumdrehungen pro Minute.

Wenn es über die entsprechende Übersetzung verfügt, um die 50-60 Kmh. Entspanntes Fahren ist das dann aber nicht...

500 K/mh wenn du es dem entsprechend Modifizierst

xD ich meine jetzt Standard , so auf der Straße

0

Was möchtest Du wissen?