Wie schnell lassen sich geschpechtskrankheiten nachweisen bzw. Behandeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hängt von den jeweiligen Krankheiten ab. Bei Hepatitis C kann es 3 bis 6 Monate dauern, bis der Test positiv wird, wenn Du Dich infiziert haben solltest. Hepatitis B reagiert meistens früher. Bei der Gonorrhoe würdest Du es recht bald merken. Bei der Lues dauert es etwas länger, bis das primäre Geschwür sichtbar wird.

Leider ist das Risiko bei Personen, die sich auf "einmalige Kontakte" einlassen statistisch deutlich höher. Letztlich hängt es aber immer vom Einzelfall ab. Die Ehrlichkeit ist bei derartigen Kontakten auch nocht groß.

Allerdings gibt es noch viele weitere Möglichkeiten: u. a. Herpes genitalis, Feigwarzen und etliche weitere Infektionen. Stark angeschwollene Lymphknoten in der Leiste können auf einige Infektionen anzeigen.

Ich drücke die Daumen, dass es gut ausgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ELEMENTAREMO
23.01.2016, 12:06

ich danke ganz herzlich. kannst du mir vielleicht noch sagen was ein "allround" test kostet beim arzt?

0

HIV kann man nach 3monaten glaub erst nachweisen und heilbar ist es nicht. Die Behandlung soll verhindern das Aids ausbricht. Bei den anderen Geschlechtskrankheiten weiß ich nicht so genau aber sicher andere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Wildfremden besteht, ohne aber auch mit Kondom, ein extremes Risiko, sich was einzufangen. Geh am besten zum Urologen, der wird dich beraten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?