Wie schnell lädt man mit einer 200k Leitung hoch?

7 Antworten

wie lang das video ist, oder welches format es hat spiel keine rolle. ist ist sogar völlig wurscht, ob es überhaupt ein video ist. es geht einzig und allein um die datenmenge.

also wenn du eine up-rate von 40megabit hast, dann kannst du theoretisch 5megaByte pro sekunde uploaden.

1 megaByte = 8 megabit

also 40 megabit pro sekunde / 8 = 5 megaByte pro sekunde

mal angenommen dein video ist ca. 500 megaByte gross, dann:

500 megaByte / 5 megaByte pro sekunde = 100 sekunden

entspricht ca. 1,66 minuten. da aber das theoretische maximum fast nie erreicht wird, kann man jetzt grob sagen für eine 500MB grosse datei brauchst du etwa 2-3 minuten. das kommt auch immer etwas drauf an, wie schnell die gegenseite ist, also youtube deine daten annimmt.

40.000 kbits sind keine 40mb, sondern rund 5mb. Also die Basics von Informationstechnik sollten die "digital natives" von heute doch wohl haben ! Und wenn das Video (was neben Auflösung und den fps zählt ist die Datenrate !) 15mb hat und du hast eine 5mb Leitung... der Rest ist Mathe !

Kommt aufs Format noch an... Wenn du 40mbit/s hochladen kannst, sind das 5mb/s, dass heisst, dass 50mb ca 10sekunden brauchen sollt, da 40mbit/s upload sowieso nicht stimmt ist es ja egal!! Wenn du 4mbit/s hochladen kannst, sind dass 1mb in 2 sekunden, das heisst für 50mb ca 100sekunden LG Marzi

Was möchtest Du wissen?