Wie schnell kommt man in eine Klinik?!

8 Antworten

Schularzt informiert sicher deine Eltern, weil dass ist einfach gefährlich. Dass du zusammen brichst kann schon sein, ich weiß ja nicht, wie es mit Essen/Sport bei dir aussieht.

Auf jeden Fall musst du dir Hilfe suchen. Google vielleicht einmal nach Isabelle Caro, und sie dir ihre Geschichte (und Fotos) an. Du wirst geschockt sein. Vermutlich werden sie dich erst einmal einweisen. Aber wenn du nicht verstehst, dass du ein Problem hast, können sie dir auf die Dauer nicht helfen. Sieh dir aber die Bilder an. Sie hatte bei ihrem berühmtesten Foto etwa 30kg, 10 weniger als du. Lass dir das bitte durch den Kopf gehen!

Das Gewicht befindet sich bereits in einem gefährlichen Bereich. Es kann also lebensgefährlich werden. Untergewicht bedeutet immer Stress für den Körper, sobald es auf unnatürliche Art und weise zustande kommt. Es kann dir von jetzt auf gleich schlecht gehen, auch wenn du es momentan nicht bemerkst.

Du solltest dich mit deinem Hausarzt auf die Suche nach einer Therapie begeben. Ich würde dir gleich zu einer stationären Behandlung raten, da dich kaum ein ambulanter Therapeut annehmen wird. Dafür können sie keine Verantwortung mehr tragen.

Du schreibst den Text so leger…ich Hoffe du weißt jetzt, dass du in gesundheitlicher Gefahr schwebst.

Hallo! Du brauchst Hilfe und solltest froh sein wenn ein Arzt aktiv wird.

Und kann ich bei 42 kg schon sterben oder wie läuft das ab? Kann ich auch bei dem Zustand einfach zusammenbrechen und einfach tot sein oder nicht?<

Es gibt ein Risiko und dieses steigt mit jedem Gramm weniger. Eltern, Lehrer, Freundeskreis - alle sollten versuchen zu helfen. Alleine kommt man da in der Regel nicht raus.

Ich habe mit Bestürzung erfahren müssen dass es ein Mädchen das vor 2 Jahren solche Fragen gestellt hat nicht mehr gibt. Das ist ein verlorenes Leben zu viel.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Bin ich übergewichtig (168cm, 12 Jahre, 57 kg)?

Hallo, ich bin 12 Jahre alt, ca. 168 cm groß und wiege ca. 57 kg. Ist das zu viel? Und habt ihr vielleicht Tipps wie ich schnell abnehmen kann? Liebe Grüße, Irma.

...zur Frage

40kg übergewicht mit einem bmi von 37 HILFE

hallo, ich bin 16 (m) und wiege 122kg. ich war beim arzt und sie sagte ich muss 40 kg so schnell wie möglich abnehmen... ich komme mitlerweile mit dem gewicht klar aber fühle mich alles andere als wohl und meinem körper tut es auch alles andere als gut (hoher blutdruck, xbeine etc. ... kann mir jemand damit helfen ? ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand damit gut helfen könnte

Ps. ich bin zwar schwer und habe auch einen bauch aber bin sehr muskulös da ich im GaLa bau tätig bin seit ich jung bin (familienbetrieb)

...zur Frage

Ich nerve mich manchmal sehr schnell ab meiner Mutter?

Hi, zuallererst will ich sagen, dass ich wirklich ein top Verhältnis zu meiner Mutter habe. Sie hält immer zu mir, egal was auch passiert. Und dafür bin ich SEHR dankbar! Sie ist sehr fürsorglich und lieb - manchmal aber ZU fürsorglich. Klar, dass kennt wohl jeder, Mütter sind nunmal so ;) Aber das Problem ist, dass ich mich sehr schnell darüber nerven kann. Ich werde dann schnell schnippisch und bin genervt, wenn sie z.B. zum dritten Mal fragt ob ich dies und das dabei habe oder ob ich warme Kleidung habe etc. Solche Sachen halt, die man eher ein kleines Kind fragt. Ich habe ihr auch schon ein paar Mal dezent gesagt, "Mam, ich bin 23, ich bin kein Kind mehr" und dann merkt sie das auch sofort und sagt sie versucht das nicht mehr zu machen. Aber sie fällt dann schnell in alte Muster zurück. Sie macht sich auch ziemlich schnell Sorgen um mich, und klar, ich habe/hatte Probleme die mich als Mutter auch belastet hätten, aber sie fragt mich dann andauernd wies mir geht und ob alles gut läuft, und mit dauernd meine ich dauernd.... Ich weiss, ich kann mich glücklich schätzen so eine Mutter zu haben und das tue ich auch wirklich! Ich sage es ihr auch oft! Trotzdem nerve ich mich über solche Sachen, und das nervt mich dann weil ich mich nicht drüber nerven will und sie nicht anschnippen will... Ich will einfach nicht, dass sie sich nur Sorgen um mich macht und das Gefühl haben muss, sich um mich kümmern zu müssen. Kennt ihr das? Was tut ihr dann, damit ihr euch nicht aufregt?

...zur Frage

Wie kann ich schnell und gesund 5 kilo zunehmen?

Hay...also ich hatte in letzter zeit eine total schwere krankheite und habe dadurch ca.15 kilo abgenommen...also meine größe ist 168 und ich wiege nur 42 kg... und egal wie viel oder was ich esse ich nehme trotzdem nicht zu...was kann ich tun?

...zur Frage

Idealgewicht für eine Frau mit 1,75 m Größe, trainiert und weiblicher Figur?

Ich (w, 32) bin eine große Frau mit 1,75 m Größe, die jeden Tag 6-8 km zu Fuß läuft (kein Jogging, sondern schnelles Gehen bzw. Nordic-Walking-artige Gangart), Irish Dancing seit 19 Jahren macht (viele Sprünge und Hüpfbewegungen, sowie heftige, militärisch angehauchte Steppschritte) und entsprechend kräftige Oberschenkel hat. Außerdem singe ich seit 12 Jahren im Chor und spiele Schlagzeug seit 6 Jahren wobei ich eher Blues und Jazz spiele und daher der Kalorienverbrauch am Schlagzeug vielleicht nicht zählt.

Ich hab ein breites Becken (von Natur aus) und habe folgende Maße: 90 (Brust), 75 (Taille) und 101 (Hüfte). Was mein Gewicht betrifft, bewege ich mich normal zwischen 70 und 75 kg. Ich esse natürlich auch gerne Schokolade, aber ich nehme extrem schnell ab aufgrund meiner Bewegungsintensität. Wenn ich zunehme, dann laufe ich mehr und baue mein Tanztraining aus. Ich hab das schon mal ausgetestet. Theoretisch brauche ich bloß die Schokolade weglassen und schon nehme ich aufgrund meiner sportlichen Aktivität 1-2 kg pro Woche ab. Hatte somit vorletztes Jahr innerhalb von 8 Wochen 12 kg abgenommen und bin durch den starken, zu schnellen Gewichtsverlust krank geworden (weniger getrunken, Halluzinationen, Panikattacken, Darmbeschwerden...). Seitdem mein Ursprungsgewicht wieder erreicht ist - keine Probleme. Daher nehme ich nur ab, wenn das Gewicht wirklich sehr hoch ist. Aber wenn ich mal 2-3 kg mehr wiege, dann esse ich halt etwas reduzierter und hab sie dann wieder runter. Ist ja normal, dass man mal 2-3 Jahre 3-4 kg mehr oder weniger wiegt.

Es ist ja oft, dass auch trainierte Menschen mehr wiegen als die Norm. Richtig dünn und schlank wäre ich z.B. mit 60 kg (50 kg bei der Größe stufe ich schon als dürr ein), aber solange mir meine Hosen passen (Standardgrößen 40/42; 36 hat aufgrund des breiten Beckens nie gepasst und 38 das letzte Mal als ich 12 oder 13 war; ich war mit 11 Jahren schon 1,68 m groß und hatte schon eine Frauenfigur).

...zur Frage

Golf V 80 PS

Hallo. Mein neuer Golf V hat 80 PS und ich interessier mich dafür, wie schnell er denn tatsächlich auf der Autobahn läuft. Angegeben ist er mit 168 km / h, aber normalerweise geht da ja noch bisschen mehr. Wer hat Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?