Wie schnell kommen die Telekom Techniker?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du denn bereits einen Anschluss bei der Telekom? Wenn ja, dann macht die Bestellung eines Neuanschlusses wenig Sinn, denn dann zahlst du doppelt.

Wo liegt denn genau das Problem im Bezug auf deinen Internetanschluss?

Nee habe gerade immer noch einen Anschluss bei der Vodafone

0

Dann wird der Anschluss bei Beauftragung eines Wechsels von Vodafone zu der Telekom in der Regel am Tage des Vertragsendes von Vodafone bereitgestellt, die Kündigung des Vodafone Anschlusses übernimmt in diesem Fall in der Regel die Telekom.

0
@asdundab

Eine Kündigung hatte schon mein Vater schon vor einen Halben Jahr gemacht . Der auch am 18.01.17 gekündigt wird

0

Wenn du bei der Telekom einen Neuanschluss bestellen solltest, wird dieser alsbald (i.d.R. um die 14 Tage nach der Bestellung) neben dem Vodafone Anschluss bereitgestellt. Du musst dann aber natürlich auch beide Verträge bezahlen.

1

Meinst du, dass der Vodafone Vertrag mit Wirkung zum 18.01.2017 gekündigt ist?

1
@asdundab

Ja genau ab da wird dann das alles abgeschaltet

0

Äh warte. Wird der neue Anschluss an einem anderen Ort bereitgestellt, als der Alte?

1
@TomGamerTV

Also momentan benutzen wir von Vodafone das LTE Zuhause Tarif und wollten weil vor 2 Tagen bei uns eine LTE Masst fertig aufgabaut wurde auf Magenta Hybrid wechseln . Also das DSL und LTE Internet Leitung

0

Naja, du hast in einem anderen Kommentar erwähnt, dass deine Eltern ein Haus gekauft hätten. Nun war meine Frage, ob sich der Vodafone Anschluss an einer anderen Adresse befindet, als sich der neue Telekom Anschluss befinden soll.

1

Achso, danke. Jetzt habe ich versanden, was du willst!

1

(Ich bin bisher jeweils von DSL oder Kabel und nicht von LTE ausgegangen)

0

Okay, wenn euer Telefonanschluss auch über das o.g. Vodafone LTE Paket läuft, und ihr eure Telefonnummern behalten wollt, müsst ihr den Hybrid Anschluss bei der Telekom als Wechsel von Vodafone beauftragen (als Neuanschluss würdet ihr 3 neue Telefonnummern erhalten). In diesem Falle sollte der Telekom Anschluss zum 18. oder 19.01.2017 bereitgestellt werden.

0

Bei Hybrid ist zu beachten, dass dafür mindestens eine Verfügbarleit von sog. DSL Lite (384 kb/s) erforderlich ist.

0

Bei der Beauftragung eines Neuanschlusses ist der Techniker zwischen Weihnachten und Neujahr zu erwarten, wobei es sich auch bei stärkerer Belastung auf Anfang Januar verschieben kann.

0

Ja habe ich alles DSL 384IP, LTE 50K

0

Dann sollte es Online und über die Hotline beauftragbar sein.

0

Ist es auch aber dann nach der Bestellung steht da nicht verfügbar

0

Also bei Amschlusswunsch wäre Anbieterwechsel zu wählen (Online), wenn die Nummern über o.g. Vodafone Paket laufen, und diese erhalten werden sollen. Wenn du über die Hotline oder den Shop buchst, sollten diese sich schon auskennen, was du willst.

0

Dann ist der Funkmast vermutlich nochnicht freigegeben. Da kannst du nur an der Hotline nachfragen, wie lange das noch dauert.

0

Doch ist der sonst hätte ich ja nicht volle balken auf mein Handy

0

Das heißt aber nochnicht, dass dieser Funkmast bereits zur Bichung von Call&Surf via Funk und/oder Magenta ZuHause Hybrid in den Datenbanken eingetragen und freigegeben ist. Erfrage einfach mal bei der Telekom-Hotline (Kostenlos) einfach mal den Status in Bezug auf Hybrid.

0

aufjedenfall hat ja die Telekom mir gesagt das die Techniker kommen

0

Zur Anschaltung des Anschlusses, klar. Aber du hast ja nochnichteinmal einen Anschluss bestellt, und dies ist anscheinend auch nochnicht möglich. Mehr kann ich auch nicht sagen, bloß die relmäßige Dauer von der Bestellung bis zur Schaltung, und das habe ich bereits getan. Für näheres frage einfach mal an der Beratungshotline oder im TelekomHilft Forum nach, denn näheres können dir nur Mitarbeiter der Telekom sagen.

0

Hallo TomGamerTV,

es kommt darauf an, was ihr machen möchtet. Wollt ihr mit der Telefonnummer zu uns wechseln? Dann muss eine sogenannte Portierung der Rufnummer beauftragt werden. Wir übernehmen dann die Rufnummer von deinem jetzigen Anbieter und schalten diese bei euch auf.

Die Portierung kann direkt im Auftrag mit angegeben werden. Du schreibst, dass der Mast fertiggestellt wurde. Die Inbetriebnahme kann nach der Fertigstellung noch etwas dauern. Wie ist denn jetzt der aktuelle Stand bei euch?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Woher ich das weiß:Beruf – Alle Festnetz- & Mobilfunkthemen der Deutschen Telekom

Ist schon gebucht. Lag wohl bei mein Vater des Laptop das die Seite falsch geladen hat. Bei mein PC ging es nehmlich ist also schon alles gebucht

0
@TomGamerTV

Guten Morgen TomGamerTV,

vielen Dank für deine Rückmeldung.

Schön, dass schon alles in die Wege geleitet ist. Wenn es noch Fragen gibt, bin ich gerne für dich da.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

0

Das kommt drauf an, ob du ein Glückskind bist. Bei der Telekom musst du Glück haben und an einem fähigen Mitarbeiter geraten. Es kann schnell gehen, kann aber auch ewig dauern, wenn du Pech hast. 

Bei Neuanschlussschaltungen liegt die Telekom, wenn es keine technischen Problem gibt in der Regel um die 14 Tage.

0

das weiss wohl niemand so genau -

meine Bekannte hat in einer Kleinstadt über 4 Wochen gewartet,

dann war er da. sie noch auf der Arbeit und er ist wieder gegangen, ohne den Hausmeister zu informieren, der den Schlüssel gehabt hätte.

Also, neuer Termin und nur 4 Wochen später war es dann so weit.


bist du sicher , dss du nun nch dem Hack noch zur Telekom möchtest ?

Meine Bekannte hat heute noch kein Telefon, Internet oder Fernsehen. -

Die Telekom sagt jetzt, das lag nicht an deren Totlausfall. Es ist aber zu diesem Zeitpunkt alles abgeschaltet worden- und die Telekom kann es wohl nicht wieder anschalten z.Z.

Ja da ich in ein Dorf wohne und meine Eltern unser Hausgekauft haben sollte es keine Probleme geben

0

Der Hack traf nicht nur Telekom Kunden, sondern war weltweit. Lediglich einige Speedport Router "schossen" sich zur "Abwehr" des Hacks gleich selbst ab. Ein Restart half, bis ein erneuter Angriff erfolgte, dann hängten sich die Geräte wieder auf. Durch ein Update, das inzwischen veröffentlich wurde sind die Router nun resistent gegen diesen Angriff.

0
@asdundab

dennoch kenne ich Familien die bis heute keinen Zugang zur Telekomunikation haben- und ihn vor dem Angriff hatten - alles prima

Nun sagt , die Telekom , das hätte nichts mit dem Angriff zu tun.  Ich finde diese Haltung ungeheuerlich,

Die Betroffenen sind nun selbst schuld, dass ihre Geräte ( Telefon, Internet, Fernsehen) nicht mehr funktionieren ???

Die Kids machen ihre HAs bei MCDonald oder beim Nachbarn/ Bekannten ( mit Vodafon Anschluß)

Der Vorfall ist eine Sache , aber Telekoms Reaktion gegenüber den hier betroffenen Nutzern finde ich doch bedenklich.

Daher würde ich nicht dort Neukunde werden wollen.

0
@asdundab

wie "weltweit" ist denn die Welt der Telekom ?

andere Anbieter haben sogar in Deutschland weiterhin funktioniert,    (ohne "weltweiten" Hack )

0

Was möchtest Du wissen?