Wie schnell könnt ihr eurem Partner verzeihen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kann ihm eigentlich nicht lange böse sein und ihm geht es genauso.

Und meine Oma, die mittlerweile 54 Jahre mit meinem Opa verheiratet ist sagt immer:" Man sollte einen Streit nie mit ins Bett nehmen"  :-) 

Ich finde es bringt auch keinem was sich ewig zu zanken und dann auch noch nebeneinander zu liegen und immer noch böse aufeinander zu sein. Das bringt nur einen schlechten Schlaf für beide ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Kommt ganz auf die "Schwere" an, aber ich (m, 25) bin an sich 'nen lockerer & nachsichtiger Typ, der viele Dinge nicht hoch bewertet, nichts dramatisiert und auch mal bereit ist kleine Fehler zu verzeihen ohne dass da jemals was drüber geredet wird. Ehrlich -------> viele Sachverhalte die anderen schon zu Ausrastern bewegen, halte ich für nicht Erwähnenswert, habe 'ne sehr hohe Hemmschwelle!

Wir hatten noch NIE ernsthaften Beziehungsstress & ich kann mich echt auch wenn ich intensivst nachdenke an an keinen Streit erinnern. 

Solange meine Freundin (Beziehung seit rd. 3,5 Jahren) mich nicht grob hintergeht, vorsätzlich belügt oder betrügen würde (was sie aber nicht tun würde, so gut kenn' ich sie^^) lässt sich über fast alles reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!
Meistens bin ich nach 1x drüber schlafen wieder versöhnt. Meine Frau sieht selten Fehler ein, ich nicht häufiger. Wir akzeptieren das halt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn meine Freundin und ich mal eine Meinungsverschiedenheit haben, reden wir solange darüber bis wir das geklärt haben. Meistens gibt es nichts zu verzeihen und wenn, dann ist das noch am selben Tag getan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel sinds nur ein paar Stunden. Manchmal muss ich aber auch einfach 'ne Nacht drüber schlafen.

Und wie ich das mache? Ich weise mich selbst darauf hin, dass ich selbst total niedergeschlagen wäre, wenn mein Partner ewig sauer auf mich wäre.  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwanzig Minuten, dann gibt immer einer von beiden nach. Allerdings, ist dies bei uns sehr ausgewogen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann meinem definitiv nicht sehr lange böse sein, zumal ich Streit hasse............dann schon eher er ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?