WIe schnell kann man zunehmen? (Magersucht)

6 Antworten

Genauso wie es ungesund ist, sofort alles an Gewicht zu verlieren, ist es auch ungesund so schnell zuzunehmen.

Jede Form von "extrem" ist ungesund. Ein plötzlicher Sinneswandel in einer Magersucht kann z.B. nur ein "Hoch" in der Psyche sein. Je höher der Anstieg, desto tiefer der Fall. Was macht z.B. eine Magersüchtige, die beschließt, sich wieder Speck anzu(fr)essen und nach einer Woche plötzlich rückfällig wird. Sie wird sich sagen "was habe ich getan" und schlimmer und stärker hungern als je zuvor.

Alles mit Maß und Verstand! Der Körper muss sich zudem wieder daran gewöhnen Speisen zu verdauen, Sättigung und Appetit richtig einzusetzen und und und.

Ist zwar nicht sooo gesund weil viel zucker drin ist, aber der shake weider mega mass 2000 hilft. 2x am tag nachm essen, nimmst 1 kg zu pro woche. Musst aber dazu normal essen.

hi leider kann man fass nicht wirklich definieren da jeder körper anders reagiert.... ich bin untergewichtig aber nicht krankhaft!! ich habs von meiner mutter vererbt und ich muss dir sagen ich könnte mich jeden tag mit fast food voll essen umd ich nehme kein gramm zu!! bei allen anderen die ich kenne sehen dass essen nur an und nehmen schon zu wie man sprichwörtlich sagt. Aber leider kann ich da keine genaue antwort geben als: jeder körper nimmt nicht gleich schnell zu. lg isii

Was möchtest Du wissen?