Wie schnell kann man in einen Führerschein Ferienkurs die Theorieprüfung machen und kann man sich bei solchen Kursen auch kurzfristig teilnehmen?

3 Antworten

Theorie: 14 Pflichstunden, in einem Intensivkurs hat man das in 7 Tagen durch.
In der Zeit werden deine Daten an die Behörden weitergegeben um zu gucken ob du überhaupt einen Führerschein machen darst, soll 3-4 Wochen dauern. Nach der Rückmeldund von der Behörde kriegst du bescheid von deiner Fahrschule. Dann geht es zur Prüfung...

Ist das dann nicht zu lange wenn nach dem Theorieunterricht bis man die Unterlagen von der Behörde bekommt noch 3-4 wochen vergehen?  

0

Ja -.- aber da kann man leider nichts ändern, die brauchen eben länger, typisch...

0

Also ich habe letzte Woche die Theoriest durch gehabt und mich auch letzte Woche angemeldet an die Fahrschule, alles wurde an die Behörden weitergegeben... Ich bin sowieso nicht fit für die Prüfung, in der Zeit werde ich lernen, irgendwie ist das auch gut.

0
@einzigartigacc

Daher meldet eine Ferienfahrschule ihre Fahrschüler schon 4-8 Wochen bevor du mit der Ausbildung beginnst.

0

Frag am besten bei der Fahrschule selbst nach wie das machen, vielleicht kannst du dich ja dann auch direkt anmelden.

Also mit den Theoriestunden war ich nach 4 Tagen fertig

Was möchtest Du wissen?