Wie schnell kann ein Fahrradschlauch kaputt gehen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Beim Schieben einen Platten kriegen ist extrem unwahrscheinlich, da fast keine Last auf dem Rad ist. Selbst Glasscherben oder Rosendornen werden ohne Druck einfach nicht eindringen.

Ich schätze es wurde ein Fehler bei der Reparatur gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgestimmt für: Verar......!

Siehe Wutklumpen. Dass man sich einen Splitter oder Dorn einzieht, passiert selbst bei Vielfahrern nur alle paar Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HorstWN
13.07.2013, 08:31

nein, hängt vom Mantel ab.

Bei Schwalbe Marathon Plus passiert es sehr selten, bei Schwalbe Racing Ralph passiert es recht oft (da er keinen Pannenschutz hat, sondern auf Wettkampf im Gelände optimiert wurde)

0

Unmöglich ist es nicht. Wahrscheinlicher ist aber, dass der splitter schon vorder ersten Reparatur im Mantel war, und auch dort geblieben ist. Die hamm nur nen neuen Schlauch rein, alter Mantel drüber, fertig. Sobald wieder bisschen Gewicht auf den Splitter kommt -> zack, Loch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann beides sein.

Ich nehme mal an, der Mann ist Profi und weiß, dass man, bevor man einen geflickten oder neuen Schlauch einsetzt, den Reifen untersucht.

Ich nehme auch an, dass der Mann auf seine Kunden angewiesen ist und diese nicht verärgern oder betrügen möchte.

Ich würde sagen, das war einfach Pech.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der ersten Reparatur wurde der Verursacher nicht entfernt.

Solche kleinen Reparaturen solltest Du übrigens selbst ausführen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich wurde dir da ein Ding gedreht. Aber wenn man selbst einen kleinen Schlauchdefekt nicht behebt, muss man das sich selbst zuschreiben. Denn um selbst einen Schlauch zu flicken, benötigt man nicht viel:

  • Reifenheber, am besten von Schwalbe 4 EUR
  • TipTop Flickzeug 4 EUR
  • Talkumm, damit der Schlauch nicht Mantel anhaftet
  • jedes Mal 20 min Zeit zum Ausbau, Flicken und Einbau

Und du lernst noch etwas dabei und schulst technische Fingerfertigkeiten. Und du nutzt am besten Schläuche von Michelin, Continental oder Schwalbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einmal aus dem laden, kann der händler alles behaupten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann schon mal vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?