wie schnell ist eine PCI-Card mit USB-3 Ports theoretisch und praktisch.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Theoretisch könnte man mit USB 3.0 maximal 600 Megabyte pro Sekunde übertragen.

In der Praxis komme ich bei meiner externen USB 3.0 Festplatte am USB 3.0 port auf eine Übertragungsrate von max. 120 Megabyte pro Sekunde.

Wobei ich damit zufrieden bin. Ein Gigabyte in acht Sekunden - damit kann ich leben. So oft schiebe ich jetzt auch nicht gewaltige Datenmengen durch die Gegend.

Wobei Microsoft es bei einer Vorführung immerhin geschafft hat 360 Megabyte pro Sekunde durch den USB 3 Port zu jagen.

Vielleicht ist der Controller meiner Festplatte lahmer oder die Platte selbst ist zu lahm. Ich weiß es nicht, aber mehr wie 120 MBps schaffe ich nicht.

0
@marcol0228

Ich habe USB 3.0 Onboard, aber das sollte eigentlich so ziemlich egal sein.

Steckkarten schließen manchmal etwas besser ab, als Onboard Lösungen, aber über 170 Megabyte pro Sekunde kommen auch die teuersten Steckkarten nicht hinaus.

Die teuersten Karten kosten über 50.- €. Für das Geld bekomme ich ja fast ein komplettes Mainboard mit USB 3.0.

0
@Panazee

Weißt du denn wie schnell maximal eine PCI-Karte usb 3.0 verarbeiten kann? - Rein theoretisch

0

Was möchtest Du wissen?