wie schnell ist die erde, wenn die Galaxie sich mit 300 km pro sec bewegt? und wie kann es sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Universum expandiert sogar mit dreifacher Lichtgeschwindigkeit. Und je weiter eine Galaxie von uns entfernt ist, um so schneller bewegt sie sich auch von uns weg. Und um deine Werte mal etwas zu verbessern, unser Sonnensystem vollendet eine Runde um das Galaktische Zentrum in 200 Millionen Jahren! Das Sonnensystem (sammt allen Planeten) legt in jeder Sekunde, in der Galaxie 220 Kilometer zurück! Seit der Entstehung unseres Sonnensystems, ist sie gerade mal um die 30 Bahnen um das Galaktische Zentrum gewandert! Ist also 30 Galaxien Jahre Alt!

Wir liegen im Orion Arm und sind ca. 30000 Lichtjahre vom Zentrum der Milchstrasse entfernt. Insgesammt misst die Milchstrasse ca. 100000 Lichtjahre. Die Milchstraße bewegt sich wiederum im Raum und hat auch eine entsprechende Geschwindigkeit. Die Lokale Gruppe zu der auch die Andromeda Galaxie gehört, wird aber durch die Gravitation angezogen. Andromeda und Milchstraße rasen mit einer halben Millionen Kilometer in der Stunde aufeinander zu. Andromeda ist jetzt ca. 2,5 Millionen Lichtjahre von uns entfernt. In 4,5 Milliarden Jahren werden beide Galaxien kollidieren. Wir sind also noch weit von Lichtgeschwindigkeit entfernt. Die Lichtgeschwindigkeit wäre 299.792.458 m/s. Allerdings ist auch das eine Frage des Betrachtungs- Ortes.

Wenn wir am Ende des Universums wären und unsere Galaxie erblicken würden, würde sie sich mit fast Lichtgeschwindigkeit von uns weg bewegen. Eben aufgrund der Ausdehnung des Universums. Was du auch nicht vergessen darfst, Wenn du die Geschwindigkeit der Milchstraße im Raum nimmst so musst du die Bewegung der Sonne um das Zentrum abziehen. Diese Bewegung ist separat und nur für den Raum innerhalb der Galaxie von Bedeutung, die ja durch die Gravitation zusammen gehalten wird. Es kann sich also kaum was von ihr lösen. Es sei denn, ein Stern bewegt sich in Richtung des Schwarzen Lochs im Zentrum der Galaxie und wird von ihm beschleunigt und in den Raum katapultiert. Man muss wirklich vieles beachten um die Geschwindigkeit genau ermitteln zu können. Im Raum gibts ja auch keine Bezugspunkte mit denen das möglich wäre.

Wir messen also immer nur die Geschwindigkeit zweier Objekte die sich entfernen oder aufeinander zu bewegen. Eine Geschwindigkeit zu nennen in der die Milchstraße unabhängig der Expansion oder Kollisionsgeschwindigkeit mit Andromeda berücksichtigt macht auch kaum Sinn.

Danke für den Stern ! Gruß...

0

Die Bewegungen richten sich immer nach dem Bezugspunkt. Wir bewegen uns in Bezug auf die Mitte unserer Galaxie indem wir sie umkreisen. Die Galaxie insgesamt bewegt sich in Bezug auf Das Umfeld (Die anderen Galaxien) mit einer entsprechenden Geschwindigkeit. Bei der Beantwortung Deiner Frage ist etwas wichtiges zu berücksichtigen. Es gibt einmal Geschwindigkeit durch das eigentliche Bewegen durch den Raum. Zweitens gibt es eine scheinbare Bewegung durch Expansion von Raum (des Universums) Das bedeutet: Es gibt Galaxien, bei denen sich die Entfernung zu unserer Galaxie pro Sekunde mehr erhöht, als Licht schnell ist. Licht ist etwas 299790 Km in der Sekunde schnell. Es gibt aber Galaxien im Universum, bei denen wächst der Abstand zu unserer Galaxie um z.B. das Doppelt. Also mit doppelt Lichtgeschwindigkeit. Dabei könnte es sogar sein, daß sich diese Galaxie überhaupt nicht im Raum bewegt. Wie schon Jemand hier richtig bemerkte, würden wir in der Mitte des Universums sitzen, würden sich die "Ränder" des Universums von uns mit etwas weniger als 3 facher Lichtgeschwindigkeit entfernen. Also, Bewegung und Geschwindigkeit hängen im Universum anders als in der Wahrnehmung des Menschen von der Bewegung durch den Raum ab bzw. durch scheinbare Bewegung auf Grund der Expansion des Universums.

Alles drifftet auseinander wie in einer Suppe die in einen übergroßen Topf umgerührt wird mit zig Löffeln. Lichtgeschwindigkeit ist hier fehl am Platz und hat damit nichts zu tun . Das betrifft nur ausgesannte Lichtstrahlen die auch auf die Erde treffen. Die Sterne z.B. unsere Sonne ( ziehmlich am Rande der Milchstrasse ) bewegegen sich merkwürdigerweise mit der selben Geschwindigkeit wie die in der Galaxiemitte. Fakt: gleiche Geschwindigkeit.

Was würde passieren, wenn die Erde im Universum plötzlich stillsteht?

Was würde unter Berücksichtigung der allgemeinen Relativitätstheorie passieren, wenn die Erde plötzlich im Universum stillsteht?

Die Erde fliegt 30 Kilometer pro Sekunde um die Sonne. Unser Sonnensystem fliegt mit 240 Kilometer pro Sekunde um die Milchstraße. Die Milchstraße bewegt sich mit 38 Kilometern pro Sekunde durchs Universum. Daraus ergeben sich 308 Kilometer pro Sekunde, das entspricht 1.108.800 km/h mit der sich die Erde durchs Weltall bewegt.

Nun zu meiner eigentlichen Vorstellung: Laut Berechnungen in Albert Einsteins allgemeiner Relativitätstheorie vergeht die Zeit für eine Person im bewegten Zustand schneller, als im ruhenden Zustand oder im Einfluss von Gravitationskräften. Das würde bedeuten, dass für uns die Zeit unter dem Einfluss unserer Erdenreisegeschwindigkeit in einer gewissen Geschwindigkeit abläuft.

Was würde passieren, wenn die Milchstraße, unser Sonnensystem und unsere Erde auf einmal stillstehen würde?

Würden alle Atome erstarren und die Zeit plötzlich stillstehen?

...zur Frage

Lichtgeschwindigkeit?!?! wieviel?

hallo, ich habe eben grad gelesen das Lichtgeschwindigkeit knapp 300.000 m pro sek schnell ist. Ich habe aber in erinnerung das Lichtgeschw. 300.000 km pro sek war...was stimmt den nun?

...zur Frage

Wie schnell ist die Lichtgeschwindigkeit wirklich?

Die Lichtgeschwindigkeit beträgtja angeblich rund 300 Tausend Km/s aber unser Sonnensystem bewegt sich ja auch mit 220 km/h + die ganze Milchstraße bewegt sich ja auch..

Meine Frage:
Mit welchem vergleichspunkt wurde die Lichtgeschwindigkeit gemessen? Den wenn sich alles bewegt gibt es ja keinen Anhaltspunkt oder? Zb müsste Licht in einer anderen Galaxie eine andere Geschwindigkeit haben

...zur Frage

erde ist im sonnensystem, das sonnensystem ist in der milchstraße... und weiter? galaxie, universum?

 

wie viele "abteilungen" gibt es, wie weit kann man das steigern? ist das universum endstation, oder steckt das universum auch noch irgendwo drinne?

 

 

...zur Frage

Kann etwas schneller sein als Lichtgeschwindigkeit?

Hab mir überlegt bevor ich die Frage schreiben ( Gedanken sind doch schneller als Lichtgeschwindigkeit)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?