Wie schnell fährt eine U-Bahn im Durchschnitt?

3 Antworten

In Berlin haben die U-Bahnen zugelassene Höchstgeschwindigkeiten von 70-80km/h (je nach Modell). Diese geschwindigkeit wird selten gefahren. Wie schnell eine U-Bahn auf der Strecke fährt ist Unterschiedlich und liegt im Ermessen des Fahrers. Er muss nur dafür sorgen das der Fahrplan eingehalten wird.

Teilweise inhaltlich falsche Antwort:

Maximale Fahrgeschwindigkeiten der Berliner U-Bahn:

Großprofil U5-U9 = 70km/h

Kleinprofil U1-U4 = 60 km/h

Vermutlich mit max. 80km/h ist die Berliner S-Bahn gemeint.

Im übrigen hängen die U-Bahnfahrgeschwindigkeiten auch von Zugsicherungs-und Trassierungsgründen ab.

Weshalb dem U-Bahnfahrer u.a. durch entspr. Hauptlichtsignale (HP1-HP3) und den Signalen G2a, G3 bzw. G4 innerhalb von z.B. Lafa´s (Langsamfahrstellen) die entspr. einzuhaltende max. Fahrgeschwindigkeit angezeigt wird.

0

Oftmals fahren die U-bahnen nicht schneller als 30-40 km/h. Da sie sich jedoch in einem Tunnel fortbewegen, sieht das alles viel schneller aus.

Zwischen 60 und 80 km/h. Je nach Entfernung der Bahnhöfe, dem Gleiszustand und der vorgeschriebenen Geschwindigkeit, um den Fahrplan einzuhalten.

Was möchtest Du wissen?