Wie schnell dauert es bis jemand antwortet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wer da zuerst überlegen muss, der sollte lieber daheim im Keller bleiben. Ich möchte mich in solche Leute nicht hineinfühlen, die erst entscheiden müssen, ob sie 110 wählen, oder ein Posting schreiben. Das verletzte Unfallopfer, das um sein Leben ringt, wird es danken.

Es ist natürlich klar, dass man lieber einmal zu viel als zu wenig Rettungsdienst, Feuerwehr oder Polizei ruft. 

Schon alleine, weil sich am Telefon nicht einfach jemand befindet, der telefonieren gelernt hat, sondern auch ein ausgebildeter Feuerwehrmann bzw. Polizist.

Der kann alleine aufgrund seiner Erfahrung deutlich bessere Tipps geben. 

Der zeitliche Vorteil ist nicht erwähnenswert, weil klar ist, dass es so absolut deutlich schneller geht.

Dazu sollte man aber auch sagen, dass hier nicht alle Fragen ernst gemeint sind. Vor allem nicht ab Freitag Abend bis Sonntag.

Solche Fragen sind nicht nachvollziehbar. Genau wie Fragen alá "mir gehts seit Tagen schlecht - soll ich zum Arzt gehen?" o.ä.

Wer bei einem Notfall erstmal daran denkt sich irgendwo einzuloggen und ne Frage zu tippen, abstatt den Notruf zu wählen ist nicht ganz dicht.

das sind troll Beiträge.

denke in der not wählsr du einfach irgendeine nummer. als vorher im netz zu suchen.

tanzella 07.07.2017, 10:39

Mit irgendeiner Telefonnummer landet man aber auch nicht unbedingt beim Notarzt! *lach* :)

1
Nayes2020 07.07.2017, 13:07
@tanzella

damit meinte ich egal ob 110 oder 112 xD. Zur not wirst du wahrscheinlich einfach weitergeleitet

0

Ich denke das sind oft Fake Anfragen. Die Antwort kennst du ja denk ich selbst. 

KoalaAustria 07.07.2017, 10:35

Dem kann ich nur zustimmen.

1

Was möchtest Du wissen?