Wie schnell das man mit einem Motorrad der schweizer Führerscheinklasse A1 (50 ccm) fahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So schnell dein Gerät Original läuft, meist ist 75 km/h angegeben, weil man mit 80 bereits auf die Autobahn gehen darf, weil man das aber mit den 50er nicht darf haben alle ein 65er 70er oder 75er schild hinten dran. laufen aber meistens etwas schneller mit ganz viel anlauf auch fast 90.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kategorie A1: Motorräder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 cm3 und einer Motorleistung von höchstens 11 kW (ab 16 Jahren: max. 50 cm³ und bei Elektromotoren höchstens 4 kW)

Kommt drauf an ob Du eine gelbe Nummer dran hast oder nicht.
Gelbe Nummer = 45 Km/h
Weisser Nummer = ca. 80 Km/h oder eben so schnell wie Karre läuft. 
Jedoch Autobahn verboten. 

ja. einzige Beschränkung sind die 50ccm. eine fahrzeugspeziefische gschwindigkeitsbeschränkung gibts nicht mehr. wenn du also ein 50er findest der 120 fährt darfst auch den fahren                   (gibts aber leider nicht mehr)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

volles tempo was der 50ccm hergibt (ausgenommen sind natürlich die geschwindigkeitsbeschränkungen auf der jeweiligen strasse). auf die autobahn darfste mit 50ccm nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So schnell du kannst (im Rahmen des straßenbezogenen Tempolimits).  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kinuz7 15.11.2015, 22:28

Also git es beim motorrad keine geschwindigkeits einschränkung wie bei der ccm anzahl.?

0
Effigies 15.11.2015, 22:29
@kinuz7

Ich hab gerade noch mal die schweizer Führerscheinverordnung eingesehen und da steht außer den 50ccm keinerlei Einschränkung.  Für die 125er maximal 11kw, für die 50er nix.

0

Was möchtest Du wissen?