Wie schnell darf man durch eine ausgeschilderte gefährliche Kurve fahren wenn auf dem Stück vor der Kurve 100 kmh laubt sind?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du musst eine Geschwindigkeit nehmen, die die zulässige Geschwindigkeit nicht überschreitet und mit der du jederzeit dein Fahrzeug voll unter Kontrolle hast.

Das können 90km/h, 70 km/h oder noch weniger sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annvi
26.05.2016, 16:14

Wenn das so wäre, würde in der Verkehrsordnung nicht stehen, dass man im Bereich einer gefährlichen Kurve mit deutlich geminderter Geschwindigkeit fahren muss. Das hat mit eigenem Ermessen doch nichts zu tun.

0

Das ist total Situationsabhängig, das können 40-70kmh sein ,je nach dem wie die kurve sich verhält. Aber bei guten Bedingungen fährt man aus einer Autobahnausfahr( kurve) mit so 60 raus und da sind die Straßen relativ breit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huppelduppel
26.05.2016, 16:29

mit 60 aus der autobahnausfahrt?? bitte nicht ^^ die meisten die ich kenne haben so ca 40km/h und teils wirds damit schon eng^^ bei ausfahrten sollte man chilliger sein find ich, besonders wenn man nicht weiß was direkt dort kommt. manchmal sind direkt ampeln dort und ein stau davor^^

0

So dass du ohne probleme die volle kontrolle über dein fahrzeug hast.

ich kenn jetzt die kurve nicht, deswegen diese antwort.

Ich habe evtl eine vergleichbare kurve in der man 80 fahren dürfte, ich brems aber auf ca 60 runter vorher, da die bestimmt um die 100° hat. wenn es also ne krasse kurve ist, brems so auf zwischen 60-80 km/h ab, je nachdem wie krass die kurve ist. schiebe keine panik und bleib ruhig und geh locker mit weniger km/h. wenn du merkst dass es kein problem gibt, kannste ja von 60/70 kmh etwas schneller werden, oder dir für die kurve merken. ich denke so 70 km/h sollten klar gehen, das sagt mir jedenfalls mein verstand nach über 10 Jahren autofahren.

Gute Fahrt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kreidler51
26.05.2016, 16:18

ich denke so 70 km/h sollten klar gehen, so was würde ich nie sagen dass kann falsch verstanden werden, auch 50 km/h kann in einer Kurve zuschnell sein.

0

So schnell dass keine Gefahr für dich oder Andere besteht eine Bestimmte Geschwindigkeit ist nicht vorgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kreidler51
26.05.2016, 16:15

§3 StVO

(1) Wer ein Fahrzeug führt, darf nur so schnell fahren, dass das
Fahrzeug ständig beherrscht wird. Die Geschwindigkeit ist insbesondere
den Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnissen sowie den
persönlichen Fähigkeiten und den Eigenschaften von Fahrzeug und Ladung
anzupassen. Beträgt die Sichtweite durch Nebel, Schneefall oder Regen
weniger als 50 m, darf nicht schneller als 50 km/h gefahren werden, wenn
nicht eine geringere Geschwindigkeit geboten ist. Es darf nur so
schnell gefahren werden, dass innerhalb der übersehbaren Strecke
gehalten werden kann. Auf Fahrbahnen, die so schmal sind, dass dort
entgegenkommende Fahrzeuge gefährdet werden könnten, muss jedoch so
langsam gefahren werden, dass mindestens innerhalb der Hälfte der
übersehbaren Strecke gehalten werden kann.

0

Du musst so langsam durch die Kurve fahren, wie du dein Auto beherrschst, damit es in der Kurve nicht aus der Spur kommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch hier ist § 1 Stvo. gültig....Gab auch schon Autofahrer welche mit wesentlich weniger Geschwindigkeit von der Strasse abkamen und verunglückten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Situation angemessen. Du wirst hier keinen Zahlenwert hören. Genauso bist du mit dran Schuld, wenn du im Winter in einer 100 Zone 100 fährst, obwohl die Strecke recht kurvig und schlecht einsehbar ist und dann einem anderen rein fährst (auch ohne diese Verminderungszeichen).... du bist dann schlicht unangemessen gefahren und bist deshalb mit Schuld.

Da gibts keine Zahlenwerte zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Annvi
26.05.2016, 16:13

Okay, also den Verhältnissen entsprechend fahren!

1
Kommentar von Kreidler51
26.05.2016, 16:20

Es gibt keine 100 Zone nur eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h

0

das liegt im auge des betrachters.... würd auf 50 runtergehen.. liegt ja vor allem daran wie scharf diese kurve ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so schnell dass man immer rechtzeiig anhalten kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?