Wie schnell darf ich mit einem 50 er Roller fahren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du darfst immer so schnell fahren, wie in der Betriebserlaubnis angegeben ist. Voraussetzung ist, das Fahrzeug wurde technich nicht verändert. Bei älteren Fahrzeugen liegt die Höchsgeschwindigkeit meist wesentlich höher als in den Papieren angegeben, dennoch darft du dann trotzdem damit fahren.

Das ist ein Grund, warum ich ein Fan der Simson S51 bin. Sie hat knapp 50ccm, laut Papiere eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 60km/h, darf trotz dieser zulässigen Höchstgeschwindigkeit mit einem Mopedschein gefahren werden und sofern sie im Originalzustand topfit ist, schafft sie aus eigener Kraft bis zu 85 km/h.

0

höhstens 10% deiner geschwindigkeit, also bei 50km/h limitt, Höchstens 5km/h mehr

3% über dem Tempolimit. Bei 55 gibt es keine Ausrede mehr.

Was möchtest Du wissen?