Wie schnell bekommt man sonnenbrand, und wie bekommt man ihn schnell weg und wie lange dauert es bis man schön braun ist?

8 Antworten

Wie schnell man den Sonnenbrand bekommt, hängt von der Empfindlichkeit der eigenen Haut ab. Viel kann man auch im Vorfeld tun, indem man sich nach und nach an die Sonne gewöhnt. - Ich bekomme keinen, weil ich schon im Frühjahr immer in die Sonne gehe.

Wenn Du einen Sonnenbrand hast, hängt es natürlich von der Schwere ab, wie lange Du damit zu tun hast. Ein paar Tage dauert es durchaus, bis er ausgeheilt ist. Und danach mußt Du die Haut wieder von neuem an die Sonne gewöhnen.

Wie lange es dauert, bis Du "schön" braun bist, hängt auch ganz von Deinem Hauttyp ab...

Nicht gesund ist in jedem Fall, unvorbereitet im Urlaub den ganzen Tag unbedeckt und ohne Sonnencreme in der prallen Sonne rumzuliegen...

es kommt an die Haut an wie schnell man braun wird oder wie schnell man einen Sonnenbrand kriegt ... am beste abkühlen und oder creme :D

Hallo,

das hängt sehr von Deinem Hauttyp ab.

Hellhäutige und rothaarige Menschen entwickeln bei dieser Jahreszeit schon nach 10 Minuten einen Sonnnenbrand.

Dunkelhäutige brauchen länger.

Braun werden kann man in 3 Wochen, nicht aber in wenigen Tagen, wenn es nicht schädlich sein soll.

Denk dran: Deine Haut merkt sich ein Leben lang jede Schädigung. Später (nach 20 Jahren) kann dann Krebs daraus werden, eine üble Sorte namens malignes Melanom.

Sei vorsichtig mit der Sonne !

Kommt darauf an,was für ein Hauttyp du bist,ob du schon leicht vorgebräunt bist oder nicht usw.

Das kommt auf Deinen Hauttyp an. Kann man so pauschal nicht sagen...

Was möchtest Du wissen?