Wie schnell bauen Hunde Alkohol ab?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

solange du ihm nix zwangseingeflößt hast, ist eigentlich soweit alles in ordnung. sie mögen alkohol im normalfall nicht und gehen direkt zurück, wenn sie dran riechen. sollte es aber ein hund sein, der doch hin und wieder mal gerne nach dem Abendfressjen ein Gläschen Wein zu sich nimmt, dann lass ich zwei oder dreimal schlabbern und dann ist gut. Wir hatten mal einen Hund, der Wein geliebt hat. An Weihnachten oder an Geburtstagen haben wir uns halt einen "Spaß" draus gemacht, wenn mein Papa ihm das Glas unter die Nase gehalten hat. Aber er hat ihn dann einmal oder zweimal schlabbern lassen und dann war feierabend. Es war dem hund nix anzumerken, außer dass er gut geschlafen hat, aber jetzt nicht übertrieben tief oder lange. LG

Ich hab nen ähnlichen fall erlebt, das bier auf den Boden ausgelaufen ist und der Hund 3-4 mal geschleckt hat und dann hat er sich halt hingelegt und ist eingeschlafen (ja er ist auch wieder aufgewacht). Darum kam die Frage auch auf. Dem Hund gehts gut einen Kater hatte er glaub ich auch nicht ;)

0

Das Hunde noch schlechter Alkohol vertragen, als Menschen und ihn auch nicht mögen, ist bekannt und somit selbstverständlich, dass sie keinen bekommen dürfen. Mich interessiert allerdings, warum Du die Frage stellst. Gibt es hierfür einen besonderen Grund?

Für mich war das leider nicht bekannt und selbstverständlich deshalb auch die Frage... den Grund kannst du oben nachlesen

0

Für Hunde ist Alkohol viel giftiger als für Menschen wegen weniger Alkoholdehydrogenase in Darm und Leber!

Tierheim für Auslandstiere bauen

Hallo Leute,

ich würde so gerne den Tieren in den ganzen Ausländern helfen, Sie also nach Deutschland holen und vermitteln. Ich beteilige mich ja schon am Tierschutz, aber mit Spenden ist halt leider noch nicht alles getan. Dennoch laufen millionen Hunde rum. Mich würde es nur interessieren, wie das denn die Tierschützen so meistern. Einfach runterfahren, Hunde ins Auto und ab nach Deutschland?!??! Nehmen wir an, ich wäre auf dem besten Weg ein Tierheim in Deutschland zu bauen. Wie gelange ich an die Straßenhunde im Ausland? Werden mir vom Staat Mitarbeiter (die runterfahren und die Tiere einsammeln) zur Verfügung gestellt? Wie wird mir vom Staat geholfen? Ist es denn einfach erlaubt, ins Ausland zu fahren, Tiere ein zu packen und nach Deutschland zurück zu fahren? Hilft der Staat auch beim Bau des Tierheims? Ich weiß dass es in vielen Ländern schon Tierheime gibt, leider aber sind diese schon zu überfüllt und es laufen noch genug andere Tiere draußen rum.. In Bosnien bsp. gibt es einen Mann, dem man für jedes tote Tier Geld bezahlt... Ich denke wenn man da auch nur 1 € für jedes lebendige Tier dass er bringt drauf legen würde, er das sofort machen würde, also die Tiere einfangen würde. Aber dann erst mal wohin mit den Tieren bis sie von Deutschland aus abgeholt werden? Die Überlegung ein Tierheim zu bauen bzw. irgend etwas in dem die Tiere vor erst bis sie vermittelt Sind erst mal Leben können, schwebt mir wirklich schon seit Jahre im Kopf rum. Selbstverständlich habe ich auch schon einen Teil meines Verdienstes zurück gelegt, gerade für so etwas. Ich weiß auch dass das alles nicht schnell geht und, und, und.. Genehmigung etc., alles klar weiß ich, aber dennoch würde es mich interessieren, mit wievielen Euros man denn rechnen müsste, wenn man wirklich etwas aufbauen will? Für die, die jetzt meinen, dass das irgendein Kindertraum sei: Spart euch eure Kommentare! Ich will versuchen zu helfen, wo ich nur kann, und jeder fängt mal klein an. Für alle anderen, die mir vielleicht sogar helfen können.... VIELEN DANK!

Liebe Grüße

...zur Frage

Blutdruckabfall durch Alkohol?

Hallo. Ich (23) habe gestern einen Geburtstag gefeiert und dabei auch etwas zuviel Alkohol getrunken. Keinen starken aber viel von der Menge her. Allerdings auch nicht mehr als ich sonst ab und zu mal am Wochenende trinke. Diesmal aber hatte ich als ich nach dem trinken aufstand und mich aufs Klo setzte so ein Schwächegefühl ähnlich wie wenn man zu schnell aus der Badewanne aufsteht oder einem durch "Blut sehen" oder ähnliches schlecht wird wenn einem schwarz vor Augen wird. Als ich mich aber hinlegte war es schnell vorbei ich bin dann ohnehin schlafen gegangen. Auch jetzt fühle ich mich wieder gut war nur von kurzer Dauer. Aber kann es sein dass man von Alkohol so eine Art Blutdruckabfall kriegen kann mit diesem Schwächegefühl?

...zur Frage

kann man einen Zeckenbiss mit Whiskey desinfizieren?

hey ihr, mein hund hat jetzt öfters zecken! vorhin habe ich gerade wieder ene aus ihrer schnauze entfernt (kopf ist mit draussen). ich wollte den biss desinfizieren, dmit er sich nciht entzündet. da ist mir aufegfallen, dass wir nur whiskey m haus haben. kann ich den zum desifizieren nehmen? (er hat40%) oder muss man bisse garnicht desifizieren?

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern dazu, bringen sich zu trennen?

Hallo. Bitte schließen sie keine vorschnellen Urteile über mich. Ich bitte sie als erstes diesen Text durchzulesen. Danke.

Also. Meine Mutter und mein Vater streiten sich Tag für Tag, Sekunde für Sekunde. Ich/wir finden deswegen einfach keinen Schlaf mehr. Mein Vater ist extrem aggressiv da er meist betrunken ist. Meine Mutter vermutet das eine Alkoholsucht besteht. Daher wird er schnell handgreiflich gegenüber ihr und mir. Leider lässt er aber meistens die Wut bei mir aus da meine Mutter sich das manchmal einfach nicht gefallen lässt. Sie schaden nicht nur sich selbst, sondern auch mir damit. Meine Mom ist nur mehr aus einen Grund mit ihm verheiratet. Sie haben zusammen ein Haus und keiner will es verlassen, außerdem denke ich das sie große Angst gegenüber ihm hat. Es liegen meist mehr als sieben Alkoholflaschen auf dem Tisch. Ich kann keine Freunde mehr heimbringen. Er schreit dann immer so rum und das ist mir peinlich. Er ist bestimmt nicht so, ich denke der Alkohol macht meinen Vater so unberechenbar. Aber leider habe schon tausend mal mit ihnen darüber geredet. Aber mein Vater blockt dauernd ab und wird (meistens) auch handgreiflich. Er schlägt dann immer unkontrolliert um sich und wenn man sich dann nicht in irgendeinem Raum einsperrt, kommt man nicht ohne blaue Flecken aus. Leider flüchtet meine Mutter dann meistens von ihm. (Sie fährt dann meistens zu ihrer Mutter) Dann fühle ich mich immer so ausgeliefert, irgendwie.. Bitte verstehen sie mich nicht falsch. Ich liebe meine Familie, vorallem meine Mutter, da sie solch ein herzensguter, liebevoller Mensch ist, aber ich halte diese Umstände nicht länger aus. Ich traue mich auch nicht zum Jugendamt zu gehen, weil wenn mein Vater dass herausfindet bin ich SOWAS VON AM ARSCH. Tut mir leid für meine ordinäre Ausdrucksweise..

Es leben auch zwei Hunde bei uns. Denen gegenüber ist er leider auch schon öfters handgreiflich geworden.

Tut mir Leid für diesen Komischen Text aber ich bin gerade etwas durch den Wind.

...zur Frage

Fragen zum Alkoholabbau?

Hallo!

Wenn man 1 Liter Wein auf leeren Magen trinkt, dann beginnt die Resorption ja lt. Internet bereits durch die Magenschleimhaut?

1.) Ich dachte die ist weitgehend dicht? Oder nur für bestimmte Moleküle von bestimmter Größe?

Und zweitens:

Mit 1L Wein hat man sagen wir 80g Alkohol aufgenommen.

Dann gibt es die Formel:

Promille = Gramm / (0,68 x Körpergewicht), also hätte man bei 100kg etwa 1,2 Promille.

2.) Warum nimmt man nicht die Alkoholmenge in Liter und dividiert sie durch das Blut in Liter? Also 0,1L Alkohol getrunken und bei 10L Blut höchstens etwa 1% vom Blut Alkokol?

Lg

...zur Frage

Wie schnell baut Alkohol Muskeln ab?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?