Wie "schneiden" die Ärzte wenn sie ans Herz wollen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Noch nie von einem Rippenspreizer gehört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exxonvaldez
20.03.2016, 02:50

Die machen tolle Comics ;)

0

Sie hämmern und sägen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts kein Schema X, so und so wird vorgegangen. Der Arzt macht was er und die kollegen für die richtige entscheidung in dem fall halten.

Das kann halt alles sein, von einem 1cm Schnitt auf deiner körperseite über den Sonden ect eingeführt werden, oder auch ein gebrochenes Brustbein da sie mehr Platz brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Operation am Herzen ist eine schwere Sache. Der schnitt selber ist eine leichte sache, das Sternum, also das Brustbein, wird mittels einer Sternumsäge geöffnet. Das Operationsfeld wird dann mittels eines Retraktors, also Rippenspreizers offengehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die haben so Spreizer, weil die Rippen sind ja elastisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wird auf gesägt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?