Wie schneide ich bei GIMP Teile eines Bildes weg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Gimp gibts das Werkzeug "Zuschneiden", das wählst du aus oder alternativ Strg + C. Da ziehst du um das gesamte Bild einen Rahmen. Dann kannst du Seiten zurechtschieben und der wegzuschneidende Bereich wird grau. Mit Enter beendest du den Schnitt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchKannFliegen
31.01.2013, 16:27

Danke schön! :) Genau das ist die Antwort, die mir mein Bruder gerade gegeben hat. Faszinierend aber, wie schnell ,man auch hier die richtigen Antworten bekommt! Falls ich dran denke, werde ich dich hier als "hilfreichsten Antworter" auszeichnen (das geht nämlich erst in 24 Stunden. -.-)

1

Mit der rechteckige Auswahl den Teil des Bildes markieren, dann rechtsklick und irgendwo müsste dort dann "auf Auswahl zuschneiden" stehen, das anklicken und dann wars das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchKannFliegen
31.01.2013, 16:26

Danke schön, hab schon eine Antwort bekommen. :)

0

Mein kleiner Bruder hat es mir gerade erklärt: Man muß die ENTER-Taste in den "Zuschneide"-Prozeß miteinbinden. Eine wirklich exotische Art, ein Bild zu bearbeiten, wo man die Tastatur miteinbindet! Das habe ich ja noch nie irgendwo bemerkt!!!

Ich kenne nur goold old PAINT...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ky4f12
31.01.2013, 16:27

Für einfachste Bearbeitung mag Paint gut sein. GIMP hat aber jede Menge zu bieten, wenn man sich erstmal reingefitzt hat.

0

Gimp Werkzeugkasten ; Rechteck das Rechteck zeichnen , so wie dus das <<<<<<bild willst Bearbeiten; ausschneiden Neue Datei; einfügen , und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchKannFliegen
31.01.2013, 16:33

Ja, wir wissen's langsam.

0

Was möchtest Du wissen?