Wie schminke ich mich am Besten, wenn ich Kontaktlinsen trage?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Schmierfilm auf den Linsen mit der Schminke zusammenhängt. Denn die kommt ja nur ans, und nicht direkt ins Auge (wie die Linse). Nur wenn beim Schminken "was daneben geht" und direkt ins Auge kommt, dann versucht das Auge das ja durch vermehrte Tränenflüssigkeit wieder auszuspülen und zusammen mit der Kosmetika könnte sich in diesem Moment ein Schmierfilm ergeben. Oder durch eine Unverträglichkeitsreaktion, ähnlich wie bei einer Bindehautentzündung wäre die Tränenflüssigkeit dann eben nicht mehr klar. Von daher würde ich einfach mal ausprobieren, wie du mit der aktuell verwendeten Kosmetika ohne Linsen zurechtkomst, ob der "Schmierfilm" dann vielleicht auch da ist? Ansonsten kenne ich nämlich keine weiteren Tricks zum Schminken mit Linsen, ich tue das ganz normal... :-)

Ja, der Schmierfilm kann wirklich etwas mit dem Schminken zu tun haben. Vorher sollte jedoch durch Deinen Optiker/Kontaktlinsenspezialist bestätigt sein, daß Du passend zu Deiner Tränenfilmmenge und -qualität die richtige Kontaktlinsenpflege benutzt. Zum Schminken bei Kontaktlinsen gilt zusätzlich zu den allgemeinen Pflege- und Handhabungshinweisen bei Kontaktlinsen folgendes: Erst die Linsen rein, dann schminken. Erst die Linsen raus, dann abschminken. Ggf. spezielle Schminke für Kontaktlinsenträger benutzen. Nie den unteren Lidstrich auf der Innenseite des Lids ziehen (hier sitzen Drüsen) sondern knapp unter dem unteren Wimpernrand.

Ich hatte auch solche Schlieren, die total störten, hatte aber nichts mit Schminke zu tun (ich schminke mich so gut wie nie). Mein Optiker hat mir dann einen speziellen Reiniger mitgegeben, der Eiweiß von den Linsem entfernt. Das lagert sich wohl nach einiger Zeit dort ab...

...außerdem kann es auch daran liegen, dass du zu wenig Tränenflüssigkeit hast, bzw. die Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit nicht mit den Kontaktlinsen harmoniert.

0

Viele Cremes etc. enthalten sogenannte "Kriechstoffe".

Also einfach mal eine andere benutzen und beim Kauf (oder im Internet) auf den Hinweis achten "ohne Kriechstoffe" oder "für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet".

Beim Optiker gibt es spezielle Schminke für Kontaktlinsenträger, erkundige Dich mal danach.

Was möchtest Du wissen?