Wie schmerzhaft von einer Skala von 1-10 (1= nicht schlimm; 10=schlimm) ist ein Tattoo am Handgelenk?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am Handgelenk ist die Haut sehr dünn, also tut es schon sehr weh.
Aber es ist alles absolut zum aushalten. Wenn man ein Tattoo möchte, dann muss man auch die Schmerzen in Kauf nehmen. :)

Aber du schaffst das schon!

Ja ich möchte das schon länger und wollte gerne mal eure Meinungen dazu wissen :)

Dankeschön :)

0

das schmerzempfinden ist immer sehr individuell. aber alle anderen haben ihre tattoos ja auch ausgehalten.... so ein kleines tattoo dauert vielleicht mal 15 - 30 minuten und allein von der zeit her gesehen, hält das wirklich jeder aus.

allerdings ist die stelle sehr sehr ungeeignet für ein tattoo. du bist gerade mal 18 jahre alt und ich kann dir aus erfahrung sagen, das sichtbare tattoos, gerade in der heutigen zeit, nach wie vor der JOBKILLER sind.

und dann direkt am handgelenk, das wird nicht lange halten oder schön bleiben. wenn, dann macht man das ein paar zentimeter unterhalt davon.

aber wie gesagt, in deinem alter am unterarm ein tattoo ---  ??? 

das lasern an dieser stelle tut richtig weh.......

Vielen Dank für deine Worte aber wieso sollte ich es mir weg Lasern lassen? Das Tattoo soll für meine Eltern sein! Und da ich einen Job habe und dort nichts gegen Tattoos gesagt wird werde ich es machen :) ich habe wie gesagt auch nur danach gefragt wie das Schmerzempfinden ist.
Lieben Gruß  

0
@Prinzessin1310

ich bin aus der branche und in letzter zeit haben wir viele kunden, die sich diese handgelenkstattoos entfernen lassen. der grund hierfür ist meistens, dass es nicht gut gemacht ist und nicht mehr schön ist.

tattoos an dieser stelle, also direkt unter dem handgelenk, sind handwerklich - auch vom besten tätowierer - aufgrund der haut-gegebenheit, so gut wie nie 100 % in ordnung!

0

7 da die haut sehr dünn ist und tattoowieren auf Knochen tut sehr weh!

Was möchtest Du wissen?