Wie schmeist man ein Grill mit Grillanzünder Briketts an?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

einfach den Grillanzünder auf die Briketts kippen und anzünden sofern es sich um flüssigen Anzünder handelt. Brennt das Feuer, sollte man keinen weiteren drauf kippen da die Gefahr bestehen könnte, dass die Flamme in die Flasche schlägt - eher ungut für dich :-)

Bei diesen festen Zeug zündest du einfach so ein Ding an und stapelst die Briketts "bergförmig" über den Anzünder.

Für das Anfeuern ist es generell gut, wenn zum Anfang für etwas Wind gesorgt wird - wedeln oder Heißluftpistole oder so.

Ganz einfach :) Briketts anzünden und in den Grill legen, anschließend die Grillkohle drüberlegen und etwas wind hinzufügen damit die Briketts nichts so schnelle ausgehen ( weiße Briketts sind generell effektiver als die Braunen)

Gehts dann nicht aus? Probiere ich danke

0

Danke. Und wie lang dauert das ca bis man dann was drauflegen kann?

0
@M0F4FR3AK

das siehst du dann an der Grillkohle, generelll lieber warten bs fast alle Kohleteile Glühen, kann so 10 bis 15 minuten dauern

0

Klappt gut, nur wie viel kohle drauf?

0

Kauf die nen Anzündkamin. Geht schnell und effektiv. Dann nimmste noch die Profagus Grillis. Damit arbeitet der Profi.

Was möchtest Du wissen?