Wie schmeckt ein mädchen?

7 Antworten

Der wichtigste Tipp zuerst: Du sitzt ja direkt an der Quelle - also probiere doch einfach mal Deine eigenen Liebessäfte. Du wirst sehen, dass sich der Geschmack je nach Zyklus und Erregungsgrad unterscheidet... .

Eine saubere, gesunde Vagina riecht und schmeckt weder nach Urin, noch (entgegen dem weit verbreiteten Vorurteil ) nach Fisch, sondern nach "FRAU" - und meist bald nach "Sehr erregter Frau"! 

Schweissgeruch lässt sich abwaschen. Manche Mädels übertreiben es mit Seifen, Lotionen und Sprays, was oft bitter schmeckt - darauf solltest Du ggf hinweisen. Wenn Dir doch ein unangenehmer Geruch entgegenschlagen sollte, so hat Deine Partnerin vermutlich einen Scheidenpilz eingefangen (was recht schnell geht - eventuell waren sogar Deine ungewaschenen Finger schuld...). 

Bevor Du mit einem anderen Menschen intim wirst solltest Du Dich (und Partnerin) am besten gründlich säubern. Eine gemeinsame Dusche oder ein Bad kann ein schöner Auftakt für das Liebesspiel sein.

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Säuerlich , süß , oder salzig ist unterschiedlich.

Riecht nach Fisch, schmeckt nach altem Eisen! Also nix besonderes!

da hast du aber keine gute frau erwicht

1

Was möchtest Du wissen?