wie schmeckt die erste zigarette?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als ich die erste Zigarette probierte, schmeckte sie noch bitter und reizte zum Husten. Heute setzt die Tabakindustrie Süß- und Geschmacksstoffe zu, die Kinder verführen sollen. Das Menthol kühlt und betäubt die Schleimhaut, sodass die Inhalation leichter fällt und auch andere Zusatzstoffe bewirken, dass Du früher nikotinsüchtig wirst. http://www.aerzteinitiative.at/Jugend1.htm

Total widerlich :-/ machs nich, mir gings den ganzen Tag dreckig !

Ich rauche seid fünfunddreißig Jahren und wünschte, ich würde es nicht tun. Rauchen macht abhängig, kostet unglaublich viel Geld, alles stinkt danach und macht krank. Rauchen ist eine gefährliche, schlimme Sucht und wer noch die Wahl hat, es anzufangen oder nicht, dem sei von mir gesagt: BITTE NIEMALS! Ich komme nicht mehr davon los. Das soll dir nicht passieren, deswegen warne ich dich.

http://www.raucherportal.de/warn/sucht1.htm

Was möchtest Du wissen?