Wie schmecken muffins ohne ei?

6 Antworten

Ich hab als "Notlösung" an einem Sonntag Muffins ohne Ei und Milch gemacht, die waren super lecker, fluffig, saftig und sind genauso schön aufgegangen wie andere. Noch leckerer wirds natürlich mit zusätzlichen Schokostückchen, Erdbeersplittern, Kokosraspeln etc. im Teig.

ich hab die Mengen nichtmehr im Kopf aber es kamen ganz normal Mehl, Zucker und Backin / Natron rein, statt Milch und Ei aber etwas geschmachsneutrales Öl oder auch Kokosfett (was halt nach Kokos schmeckt^^) und Wasser nach Bedarf bis der Teig schön ist.

ganz im gegenteil! heutzutage kann man super rezepte finden, die ohne einem bestimmten bestandteil auskommen. statt ei gibt es genug rezepte, die dafür zb bananen benutzen. nennt sich dann "vegane muffins".

ich denke wenn es so eklig schmecken würde, würden es nicht so viele essen :D
einfach mal bei chefkoch nachsehen, da sind wirklich gute rezepte drin.

Ganz ehrlich : du schmeckst den unterschied mit den richtigen zutaten nicht. 

Vegan backen kann sogar um einiges besser schmecken. 

Ich habe schon einige kuchen/brownies/muffins ohne ei gebacken und muss sagen die vegane variante schmeckt sehr oft besser ! 

Was möchtest Du wissen?