Wie schlimm sind ungewaschene Äpfel für den Magen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja ganz schlimm - du wirst in 80 Jahren spätestens daran sterben. //Ende Sarkasmus

Mach dir mal keinen Kopf...

Kommentar von viomio82
10.02.2016, 15:06

Beste Antwort😂

0

Dem Magen ist das herzlich egal, eventuell befinden sich auf der Schale noch Spritzmittelreste. Ist nicht sonderlich gesund aber auch nicht weiter schlimm.

Ganz sicher nicht. Das Spritzmittel ist zwar etwas schädlich, aber wegen einem Apfel noch komplett ungefährlich für dich. Also: Vergiss die ganze Sache und denk dran den nächsten zu waschen ;)

Du bist nicht Schneewittchen und wirst von dem einen mal niemals tot umfallen...

Also,also,also... man kanns auch übertreiben!

Ich muss Dir gestehen, ich wasche die Äpfel die ich kaufe - nie! Und ich esse täglich Äpfel. In den letzten Jahrzehnten ist mir nix passiert, ich nehme an, dass es auch so weitergehen wird.

hypochonder? ^^

nein, bei einem apfel passiert garnichts, klar das spritzmittel ist nicht grade gesund, aber so empfindlich ist dein körper auch nicht

um das ganze mal im maßstab auf ein anderes szenario zu übertragen;

das ist so wie als würdest du über die straße laufen, dabei einen atemzug lang abgase von einem auto das vorbei fährt mit einatmen und jetzt angst haben das du eine rauchvergiftung hast.

oder kurz; jetzt passiert absolut garnichts.

Du musst Dir jetzt auf der Stelle den Magen auspumpen lassen - nein Spaß.

Was soll denn da passieren? Welche Medikamente? lg Lilo

Sollte nicht schlimm sein. Also keine Sorge .. solange du dich ncih gut fühlst.

Was möchtest Du wissen?