Wie schlimm ist es die Pille durchzunehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Pause ist unnötig und kann immer ausgelassen werden, das nennt sich Langzeitzyklus. Der ist weder ungesund noch gefährlich, im Gegenteil sogar meist besser verträglich für den Körper, da das hormonelle Auf und Ab der Pause vermieden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
blumenjen83 01.01.2016, 21:54

Okay perfekt

0

Hi,

also eine gute Freundin von mir hat dadurch das sie eine Pillenpause gemacht hat starke Akne bekommen, weil sie die hormone umstellen usw. Wahrscheinlich ist das auch nicht gerade gesund für deinen Körper weil dein Zyklus sich wieder einpendeln muss. Wenn es nur kurz ist glaube ich nicht das es große Konsequenzen hat aber auf längere Sicht würde ich davon abraten.

LG silverskies

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schokocrossie91 01.01.2016, 21:51

Im Gegenteil, die Hormone müssen sich mit dem herkömmlichen Rhythmus mit Pause immer umstellen, im Langzeitzyklus existiert ein konstantes Hormonlevel, weswegen es auch auf Dauer keine Konsequenzen hat. Einen Zyklus gibt es unter Pilleneinfluss nicht.

0

die maxim ist dafür sogar gut geeignet, also ist es gar kein Problem die Pille durchzunehmen, völlig unbedenklich, es kann nur zu zwischenblutungen kommen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
blumenjen83 01.01.2016, 21:42

Vielen dank :)

0

Es kommt auf die Art und den Wirkstoff der Pille an. Manche sollte man nicht "durchnehmen". Welche Pille nimmst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
blumenjen83 01.01.2016, 21:40

Ich nehme die Sybille hat gleichen Wirkstoffe wie die maxim

0

Was möchtest Du wissen?