Wie schließt man mit jemandem ab, der zwei Jahre ständig präsent war für einen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst deinen Exfreund nicht vergessen. Er gehört zu deiner Vergangenheit. Versuche die positiven Aspekte dieser Beziehung zu entdecken. Auf diese Weise kannst du auch diese gescheiterte Beziehung mental verarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf man fragen, was genau zwischen euch passierte, dass er so einen Entschluss gefasst hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von verwirrtesluder
05.02.2017, 03:15

Klar: Ich war für die letzten 7 Monate mit seinem Kumpel zusammen, aber als er realisierte, was er eigentlich empfindet für mich, war sein Kumpel schon viel zu verliebt in mich. Es gab einen riesigen Streit zwischen seinem Kumpel und mir, als er herausfand, dass ich eigentlich noch meinem Ex nachhing. Was er natürlich erfuhr. Wenn du's genauer wissen willst - Steht in meiner letzten Frage :)

0
Kommentar von verwirrtesluder
05.02.2017, 03:59

Also mit dem Kumpel habe ich schon Schluss gemacht. Und ich habe auch meinem Ex alles gesagt, was ich hatte sagen wollen. Es brachte sich nichts, ich muss seine Entscheidung akzeptieren und vor allem respektieren, was ich natürlich auch tue.

Danke für den Rat!

0

Was möchtest Du wissen?